Kommentar
Luxemburgs Staatsfinanzen sind ausgesprochen gesund. Das bestätigte gestern die OECD. Deswegen gäbe es für die Regierung auch Spielraum, so die Organisation. In der Tat verbuchte
Kommentar von Stefan König Mehr...
Polen sägt an der freien Justiz
Kommentar von Dhiraj Sabharwal Mehr...  (5)
Der Revis („Revenu d’inclusion sociale“) wird den RMG („Revenu minimum garanti“) ersetzen und diese Reform stößt bislang auf eher technische Kritik; so auch gestern
Kommentar von Robert Schneider Mehr...  (19)
Fachkräftemangel in Luxemburg.
Kommentar von Christian Muller Mehr...  (2)  (24)
Offensive sozialer Wohnungsbau.
Kommentar von Stefan König Mehr...  (3)
Ein Jahr nach dem Putschversuch
Kommentar von Eric Rings Mehr...
Früher wohnten die Menschen in Luxemburg in Häusern. Viele jedenfalls. Wenn junge Menschen es sich heute überhaupt noch leisten können, in Luxemburg zu wohnen,
Kommentar von Yves Greis Mehr...  (7)
Was sich vor einem Jahr andeutete, ist heute Realität: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat den gescheiterten Staatsstreich kaltblütig zu seinen Zwecken instrumentalisiert.
Kommentar von Dhiraj Sabharwal Mehr...  (3)  (11)
Rund 30 Jahre nach dem Start der Erfolgsstory SES lässt Luxemburg mit dem Gesetz über das „Space Mining“ keinen Zweifel an seiner Entschlossenheit, bei
Kommentar von Léon Marx Mehr...  (3)
Griechenland hat harte, entbehrungsreiche Jahre hinter sich. Ein siebenjähriges Kind kennt sein Land nur als eines der Krise, der Einschnitte, des Sparens. Nun gibt
Kommentar von Armand Back Mehr...  (3)
Manchmal ist es gut, Letzter zu sein. Bislang investierte Luxemburg etwa 0,4 Prozent seines BIP (Bruttoinlandsprodukt) in Militärausgaben. Dies ist proportional das schwächste Budget in
Kommentar von Robert Schneider Mehr...  (5)
Publicité

Gewinnspiel

Letzter Artikel

Der seit langer Zeit umstrittene Sprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, hat nach Berichten von US-Medien seinen Rücktritt angekündigt. Hintergrund soll die Berufung von
Ratsmitglieder der EZB peilen Insidern zufolge derzeit die Zinssitzung im Oktober als wahrscheinlichsten Termin für eine Entscheidung über die Zukunft der billionenschweren Anleihenkäufe an.

Quiz

Kommentar