So., 16. Mai 2021



  1. Therese /

    Et fängt un méi ewei peinlech ze gin.Schlussendlech lauschtert kee méi dém Gebraddels vun den Politiker no.Ech sin gespaant wéi sie aus dem Sclamassel do erauskommen.
    Wou ass d’Madame Lenert?Dat ass déi Eenzech déi kapabel ass.

  2. HTK /

    Vor mehreren Monaten stand schon zu lesen,dass die Chinesen mit den Hauptspreadern beginnen würden was die Impfung betrifft.
    Und dies sind definitiv nicht Alte in ihren Heimen oder solche die nur zuhause hocken.Damit kein böses Gerede aufkommt,ich bin selbst so einer.(70) Aber wir(die Alten) sterben am Virus,aber wir verbreiten nicht. Es waren immer die Kinder die uns die Grippe aus der Schule mitgebracht haben ohne selbst krank zu werden,oder wir haben uns eben selbst angesteckt als wir noch zur Schule gingen.
    Wieso sollte das bei Covid anders sein. Es ist schon verrückt: Die Kinder machen Home-schooling und gleichzeitig treffen sich hunderte Unmaskierte und demonstrieren ihr Unwissen in der Öffentlichkeit. Restaurants bleiben Monate geschlossen aber auf einer Terrasse dürfen die Menschen bei 5Grad im Schatten die Köpfe zusammenstecken. Andererseits brauchen wir 2 Jahre um die Europäer durchzuimpfen und zwar Groß und Klein.

  3. Arm /

    Meisch ist wie Herodes ich wasche meine Hände in Unschuld Weiß von Nix und kann nix

  4. jung luc /

    Madame Lenert kommt schnell zereck. Dest Gebraddels vun der Education Nationale geht ville Leit op de Keeks.

  5. Jos Conter /

    Wieso haben die Geimpften soviel Angst vor den nicht Geimpften?

    Laut Aussagen von Politik und Medizin bewirkt die Impfung doch einen milderen Verlauf bei einer Ansteckung, mit relativ hohen Erfolgsquoten dazu?

    Dann dürfte der Kontakt von den Geimpften mit nicht Geimpften doch eher die letzteren beunruhigen?

  6. Simon /

    Eltern mit Lehrern gleichzusetzen macht meiner Meinung nach wenig Sinn. Lehrer im Gymnasium haben zum Teil „Kontakt“ mit hunderten Schülern, die meisten Eltern haben 2-3 Kinder zuhause.

  7. Charel HILD /

    Es ist skandalös dass es keine oblogatorische Plicht zum Selbsttest bei Schülern gibt! Rauchen im Schulhof ist verboten, aber das Virus in die Luft zu „spreaden“ ist nicht verboten. Traurig.

  8. Roberto /

    @Jos Conter

    „Wieso haben die Geimpften soviel Angst vor den nicht Geimpften?

    Laut Aussagen von Politik und Medizin bewirkt die Impfung doch einen milderen Verlauf bei einer Ansteckung, mit relativ hohen Erfolgsquoten dazu? “

    Ja, genau wie ein Motorradhelm, wir springen aber deshalb nicht mit dem Kopf auf die Straße.

  9. J.C. Kemp-Moses /

    @Arm, bibelfest sind Sie aber nicht. Nicht Herodes wusch dei Hände in Unschuld. Ich glaube es war Caligula. Oder?

Kommentieren Sie den Artikel