Fr., 12. April 2024

Kommentar

Kommentar / Gegen den Antiziganismus braucht es mehr als einen „Roma Day“

Die abwertenden Stereotype und Vorurteile, die es über Roma (und Sinti) gibt, sind uralt und reichen bis ins Mittelalter zurück. Negativ konnotierte Begriffe wie „Scherenschleifer“ und „Kesselflicker“, aber auch das euphemistische „Landfahrer“ wurden lange Zeit auf sie bezogen, ganz zu schweigen vom Z-Wort. Roma und Romnja (so die weibliche Pluralform) wurden Opfer von Pogromen und…