Di., 25. Februar 2020

Premium /  


  1. Klunni /

    Wenn Sie denn mal den ersten Kontoauszug mit Bankgebühren bekommen gehen Sie schnell wieder CCP

  2. Le méchant /

    Es war an der Zeit mit dem Exklusivität Prinzip aufzuräumen, den die Post verlangt jetzt einfach viel zu viel Gebühren…da gibt es günstigere Bedingungen bei den Banken z.B.

  3. KTG /

    @Klunni: CCP verlangt auch massig Gebühren. Das gibt sich nichts.

    Und dann haben dort manche Angestellte noch die Frechheit zu behaupten, man sei keine Bank (dixit ein Schalterbeamter der Dienststelle Gare). Irre!

    @Thema: Das dürfte der Post einen massive Einbruch an Kunden bescheren, wenn man bedenkt, dass dort bisher zigtausende Staatsbeamte gezwungermaßen und oft gegen ihren Willen Kunden waren.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen