"Marina Nickels"

/ Tageblatt Gewinnspiel vom 24.09.10: « Die Welt von Milch und Käse » mit Poster

Wir werden in der Tageblatt-Ausgabe vom Freitag nicht fragen: „Wer hat denn den Käse zum Bahnhof gerollt?“ sondern unseren Leser die Möglichkeit geben einen Einblick in die Welt eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel zu bieten.


/ Frau wurde leicht verletzt

SCHOENFELS - Kurz vor 14.00 Uhr am gestrigen Sonntag kam es auf der Strecke von Schoenfels nach Keispelt zu einem Verkehrsunfall.


/ Josy Mischo verstorben

ESCH - Am Sonntag Morgen ist der ehemalige Arbed-Angestellte und Escher Lokalpolitiker Josy Mischo im Alter von 70 Jahren an den Folgen einer Krankheit verstorben. Der langjährige LCGB-Gewerkschafter war bis zum Jahr 2000 Mitglied der CSV-Fraktion im Escher Gemeinderat.


/ Glück im Unglück….40 tonner Schrott - Fahrer und kleiner Hund unverletzt….

Heute gegen 11.40 Uhr auf der Mehringer Höhe A1 / E 422 in Richtung Saarbücken hatte ein LKW Fahrer und sein kleiner Hund einen großen Schutz Engel.


/ Hartz-IV-Empfänger bekommen nur fünf Euro mehr

Nur fünf Euro zusätzlich im Monat und kein Geld mehr für Tabak oder Alkohol: Nach dem Willen der schwarz-gelben Koalition soll das Arbeitslosengeld II für Erwachsene ab Januar von 359 auf dann 364 Euro monatlich steigen.


/ Alonso siegt in Singapur

Fernando Alonso hat beim Formel-1-Nachtrennen in Singapur gesiegt und den deutschen Sebastian Vettel auf den zweiten Platz verwiesen.


/ Jungfernfahrt: Neuer Luxuszug aus Moskau in Nizza eingetroffen

Ein neuer Luxuszug aus Moskau ist am Samstag erstmals an der französischen Riviera eingetroffen. Nach mehr als 52-stündiger Fahrt erreichte der russische Bummelzug die Stadt Nizza.


/ Parlamentswahl in Venezuela als Referendum über Chávez

Mehr als 17 Millionen Menschen in Venezuela haben am Sonntag über ein neues Parlament abgestimmt. Die Wahl galt auch als Referendum über Staatschef Hugo Chávez, der seit fast zwölf Jahren an der Macht ist.


/ Patrick Makau gewinnt den 37. Berlin-Marathon

Den 37. Berlin-Marathon hat am Sonntag der Kenianer Patrick Makau gewonnen. In einer Sprintentscheidung setzte er sich bei nasskalten Wetter mit der Siegerzeit von 2:05:08 gegen seinen Landmann Geoffrey Mutai durch.