Fr., 1. Juli 2022



  1. Jean Muller /

    „zweite Covid-Welle haben und eine saisonale Grippe oder die Masern“
    Es *könnte* auch noch die *Möglichkeit* von etwas Alzheimer, einem Tick Aids und auf jeden Fall die üblichen 1.5 Millionen TB Toten hinzukommen.
    Von einer grossen Volksverdummungswelle gar nicht erst zu reden.
    Für wie dumm verkauft die WHO uns hier eigentlich? 🙁
    PANIK, PANIK, PANIK!!!!

  2. HTK /

    Ja die WHO. Da sitzen noch nicht einmal Ärzte im Führungsgremium. Bei der ersten Welle zu langsam,dafür vor der zweiten Welle schon im Mai in den Startlöchern. Man fragt sich ob es diese Institution überhaupt braucht. „Die Krankenhäuser auszubauen und das Gesundheitswesen zu stärken.“ Ach. Da wären wir jetzt aber nicht draufgekommen. Diese Forderungen gehen seit 30 Jahren z.B. in Frankreich über jeden Kanal. Und? Was ist? Nix.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos