Di., 26. Oktober 2021



  1. Wieder Mann /

    Eine Warnung sollte es sein, hätten damals die Luxemburger, wie es heute zum Usus wurde, die Flucht ergriffen , sich der Realität verwehrt , dem seligen Friedensgeflüster hingegeben , sich nicht gewehrt und Widerstand geleistet ,das Tausendjährige Reich würde uns noch immer beherrschen. Mut den Widerstand , den Kampf und Umsturz der Diktatur mit der Waffe in der Hand auszufechten , war wohl nur eine respektable Tugend unserer Vorfahren. So schön die Vorstellung einer friedlichen Welt auch sein mag, zwischen Realität und humanistischer Fiktion liegen Welten, die Realität überwiegt die humanistische Fiktion die Völker verwundbar macht, beherrscht zu werden.

  2. Alain Guenther /

    Es ist schade dass Tageblatt keinen Journalisten ins Schifflinger Escher Arcelormittal Werk geschickt hat. Wir hatten fast 100 Besucher bei unserer Streikgedenkfeier und als Redner die Enkelin von Eugen Biren sowie die Bürgermeister von Schifflingen und Esch/Alzette

Kommentieren Sie den Artikel