Do., 2. Juli 2020

Premium /  


  1. Steve /

    Se sollen d’Schoulen einfach komplett obmaachen. D’Kanner spillen souwéisou no der Schoul zesummen. An och Schüler déi Kanner vun Schoulmeschteren, vun Profen oder vun Gemengenverantwortlecher sen. Dës as emol an enger Ost Gemeng sou déi un Niederanven ugrenzt.

  2. HTK /

    “Positiv gestestet! Ihnen geht es “den Umständen entsprechend” gut.” Was soll das heißen? Werden sie isoliert und wenn ja wie lange? Und wenn sie noch andere angesteckt haben die nicht auf der “Kontaktliste” stehen? Ausgehend von gestesteten Personen die positiv waren und für die Maßnahmen ergriffen wurden,können während dieser Zeit doch schon wieder x nichtgetestete Personen die positiv sind,abermals y Personen angesteckt haben.Man sieht…es ist ein Lauf gegen Windmühlen.Und es ist eine Frage der Zeit bis wir alle durchinfiziert sind. Gebt also Gas mit dem Impfstoff.Die Maske wird’s allein nicht schaffen,denn um selbst nicht angesteckt zu werden muss man auch noch eine Schutzbrille tragen. Wenn ich Leute sehe die das Ding(Maske) auf dem Kinn kleben haben,anziehen bei Bedarf und wieder zurück auf’s Kinn,dann macht das wenig Sinn,oder? PS: Eine gute Info wäre auch wieviele denn tatsächlich krank werden wenn sie positiv getestet werden.

  3. TNT /

    @HTK Völlig richtig Ihr comment, aber das wirklich Schlimme an der Sache ist…….
    Kinder bis zum Alter von 6 Jahren brauchen/müssen keine Maske tragen!
    Incroyable, mais vrai…..
    Also WTF, was soll das Ganze?
    Unsinn oder unsane, um im neuen Lenglish zu bleiben.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen