So., 25. Februar 2024




  1. Arm /

    „Bleiwt doheem“ gehört ab Montag der Vergangenheit an!
    Da kann e jo elo och erëm mam AUTO en Tour machen vun Dideleng
    durch Staat bis op Ëlwen an zrëck. Oder?

  2. Sep /

    Ich werde das Gefühl nicht los, dass das Virus dazu missbraucht wird eine Wiederaufbaustimmung zu generieren ähnlich der nach den Kriegen.

  3. bernard /

    @monique

    „Sport ist erlaubt, unter Berücksichtigung der geltenden Hygienemaßnahmen und des Mindestabstands von zwei Metern.
    ALSO PING PONG, +/- 3 Meter Abstand….Könnte klappen….“

    Jo, just all Kéier en neie Ball huelen an net ze vill Schweess mat eriwwer schleideren.

  4. monique /

    @Bernard
    Ass de Virus am Schwéess oder an der Ootmung, Nues, Bronchien?
    Dann leiwer eng partie Billard, +/- 2 Meter Oofstand ass och keen Problem.
    An do waren mir Letzebuerger schon WELTMEECHTER dank F. Grethen. Do könnt och keen esou seier an Schwéessen ewei beim
    Ping Pong….

  5. bernard /

    @ monique

    „@Bernard
    Ass de Virus am Schwéess oder an der Ootmung, Nues, Bronchien?“

    Ech weess jo net wou Dir schweesst, mä mir leeft de Schweess laanscht Nues a laanscht de Mond erof.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos