Sa., 2. März 2024

Radsport

Cyclocross / Die Jagd nach dem „perfekten Rennen“ : FSCL fährt mit fünf Athleten zur WM

Am Dienstagabend hat der Luxemburgische Radsportverband seine Selektion für die Cyclocross-WM in Tabor vorgestellt. Mit fünf Radsportlern tritt die FSCL am Sonntag in Tschechien an. Mit Marie Schreiber hat der Verband eine Medaillenkandidatin in ihren Reihen.  Die Devise, die FSCL-Cyclocross-Nationaltrainer Jempy Drucker vorgibt, scheint bei seinen Schützlingen unmissverständlich angekommen zu sein. Denn sowohl bei der…