Die Rakete hat das Dach der Moschee durchschlagen und Teile der Rückwand weggesprengt. Der Duft von frisch gebratenem Hähnchen und Zwiebeln weht durch die Ruinen. An langen Tischen setzen zig Jugendliche aus Reis, Fleisch und Karotten Mahlzeiten für 13.000 Menschen zusammen und verpacken sie in kleinen Boxen. Später am Tag werden sie das Essen auch in die Stadtteile im Osten bringen, die durch die
Mehr...

Verwirrter Mann hält Polizei auf Trab

In Ettelbrück sorgte am Sonntagabend ein verwirrter Mann für Aufregung. Er saß auf einem Hausdach.
Mehr...

Keine durchgängige Moselschifffahrt möglich

Wegen Modernisierungs- und Reparaturarbeiten an Schleusen wird die Schifffahrt auf der Mosel ab Dienstag (27. Juni) für
Mehr...

Tote und Vermisste nach Schiffsunglück

In einem Feriengebiet im Nordwesten Kolumbiens ist am Sonntag ein Schiff mit etwa 170 Menschen an Bord gesunken. Nach An
Mehr...

Zehntausende bei Gay Pride Parade in New York

Zehntausende Menschen haben sich am Sonntag in New York an der Gay Pride Parade beteiligt. Zu Fuß, auf Motorrädern oder
Mehr...

Hai gefangen und eingeschläfert

Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und eingeschläfert. Doch es bleibt eine offene Frage.
Mehr...  (42)
Wochenlang kein Regen und extreme Hitze: Die Bilanz der Wetterexperten von Meteolux gibt zu denken.
Mehr... (2)

Ein Dorf voller Kunst

Einmal im Jahr erwacht das beschauliche Öslingdorf Lellingen als Künstlerort zum Leben. Über 100 Kunstschaffende hatten diesmal den Weg in die malerische Ortschaft im Kischpelt gefunden.
Mehr...

Und das alles nur für Schuhe

Hunderte Leute stehen am Samstagmorgen vor dem Kleidergeschäft Smets und schauen gebannt auf einen Mann, der Zettelchen aus einer Glasbox zieht. Und das alles nur für Schuhe.
Mehr...

Die Polizei gibt sich volksnah

Am Samstag findet in Walferdingen die Journée de la Police statt.
Mehr...

Ein Hauch von Utopie

In der Gantebeensmillen stieg das Kontrastprogramm zum Nationalfeiertag. Wer hier luxemburgische Fähnchen suchte, war am falschen Ort gelandet.
Mehr...
Für mehr als 60.000 Beschäftigte werden die Ferien erholsamer, als sie es sich noch vor wenigen Wochen bzw. Tagen vorstellen konnten: Die Sozialkonflikte inklusive drohender Streiks im Sozial- und Pflegesektor wurden abgewendet, in quasi letzter Minute erfüllten die lange renitenten Krakenhausleitungen nun auch die Forderungen des OGBL zu hundert Prozent. Die Karrieren in den beiden Bereichen, die nahe am Menschen sind und deshalb eine gesellschaftliche Schlüsselrolle spielen, werden endlich jenen im öffentlichen Dienst angepasst und so aufgewertet, dass die ebenso unlogische wie ungerechte Ni
Editorial von "Robert Schneider"
Mehr...
Fête nationale
Editorial von Danièle Fonck
Mehr...

Direkten Vergleich suchen

Martin Schulz hat einen schweren Stand: Der SPD-Kanzlerkandidat müht sich seit Wochen ab, versucht mit Ideen und Projekt
Kommentar von von Guy Kemp
Martin Schulz hat einen schweren Stand: Der SPD-Kanzlerkandidat müht sich seit Wochen ab, versucht mit Ideen und Projekt
Kommentar von Guy Kemp
Mehr...

Welthandel, aber bitte fair

In ihrem Jahresbericht verteidigt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) die Globalisierung der Wirtschaft
Kommentar von von Stefan König
In ihrem Jahresbericht verteidigt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) die Globalisierung der Wirtschaft
Kommentar von Stefan König
Mehr...
Wegen Modernisierungs- und Reparaturarbeiten an Schleusen wird die Schifffahrt auf der Mosel ab Dienstag (27. Juni) für acht Tage unterbrochen. Bis 4. Juli (24.00 Uhr) sei kein durchgehender Schiffsverkehr möglich, die Schleusen seien gesperrt, teilten die Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter Trier und Koblenz mit. Die jährlich stattfindenden Arbeiten wurden mit den Mosel-Anrainerstaaten Luxem
In der Nacht zum Sonntag (25.6.2017) war die Polizei viel beschäftigt.

Verwirrter Mann hält Polizei auf Trab

In Ettelbrück sorgte am Sonntagabend ein verwirrter Mann für Aufregung. Er saß auf einem Hausdach.
Mehr...

4 Promille am Steuer

In Berlin wurde ein Mann von der Polizei geschnappt, der mit vier Promille unterwegs war.
Mehr...
In einem Feriengebiet im Nordwesten Kolumbiens ist am Sonntag ein Schiff mit etwa 170 Menschen an Bord gesunken. Nach Angaben von Präsident Juan Manuel Santos kamen mindestens sechs von ihnen ums Leben, 31 weitere wurden noch vermisst. Warum das Ausflugsboot kenterte, war zunächst unklar. Auf Videoaufnahmen war nach Angaben eines Feuerwehrvertreters zu sehen, wie die "Almirante" auf dem Stause
Mehr...

Hai gefangen und eingeschläfert

Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und eingeschläfert. Doch es bleibt eine offene Frage.
Mehr...  (42)

Polizei geht brutal gegen Istanbuler Gay Pride vor

Mit Gummigeschossen hat die türkische Polizei Aktivisten daran gehindert, trotz eines Verbots eine Gay Pride-Parade in I
Mehr...

Drei Frauen bekommen Top-Ministerposten

Macron ernennt drei Frauen für die Ministerposten Justiz, Verteidigung und Europa.
Mehr...

Brüssel-Attentäter offenbar IS-Sympathisant

Eine Explosion, dann fallen Schüsse: Nach Großbritannien und Frankreich ist nun wieder Belgien Ziel eines Terrorangriffs geworden. Der Täter kam aus der vielleicht bekanntesten Hochburg von Islamisten in Europa.
Mehr...
Wir schicken Sie am 22. Juli zu einer exklusiven "Tageblatt-Frühstücksfahrt" über den Dächern der Hauptstadt. Wöchentlich können Sie jeweils 2 Plätze auf unserer VIP-Gästeliste gewinnen.
Mehr...
Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat die Eskalation des Formel-1-Titelduells zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton befürchtet. "Ab einem bestimmten Zeitpunkt können die Besten, die um den WM-Titel fahren, nicht mehr Freunde sein. Vielleicht haben wir heute die Grenzen des Respekts gesehen", sagte der Österreicher nach dem Rempel-Eklat beim Grand Prix in Aserbaidschan. Ferrari-Pilot Vettel w
Der Australier Daniel Ricciardo hat überraschend den Grand Prix der Formel 1 in Baku gewonnen. Ein Rempler sorgt für große Aufregung.

Jungels verteidigt Titel

Bei den Landesmeisterschaften am Sonntag in Remerschen setzte sich Bob Jungels mit über neun Minuten Vorsprung auf Alex Kirsch und Ben Gastauer durch.
Mehr...

Christine Majerus ist Landesmeisterin

Bei den nationalen Straßenmeisterschaften in Remerschen holt am Sonntag bei den Damen Christine Majerus das Podium
Mehr...
Der Wert des australischen Great Barrier Reefs ist auf 56 Milliarden australische Dollar (38 Milliarden Euro) geschätzt worden. In einer am Montag veröffentlichten Studie warnen die Forscher vor den enormen wirtschaftlichen Konsequenzen im Fall einer Zerstörung. Den größten Wirtschaftsfaktor stelle der Tourismus mit einen Vermögenswert von 29 Milliarden australischen Dollar (20 Milliarden Euro) da
Mehr...

Airbag-Hersteller Takata meldet Insolvenz an

Der angeschlagene japanische Airbag-Hersteller Takata hat in Tokio und in den USA Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen
Mehr...

Rom will zwei Krisen-Banken mit bis zu 17 Milliarden Euro retten

Die italienische Regierung will die beiden von der Pleite bedrohten Banken Veneto Banca und Banca Popolare di Vicenza mi
Mehr...
The National sind zurück und ihre erste Auskopplung vom kommenden Album „Sleep Well Beast“ liefert wieder diese einmalige hymnische Eleganz – diesmal sogar mit einem bescheidenen Gitarrensolo.
Mehr...
Der norwegische Regisseur Erik Poppe will die Anschläge des Terroristen Anders Behring Breivik zum Thema eines Spielfilms machen.
Nachdem die ersten Assises culturelles fast ein Jahr auf dem Buckel haben, gibt es erste Neuigkeiten über einen Kulturentwicklungsplan vom Kulturministerium.
Bei vielen Badegästen ist es ein Ritual: Bei der Ankunft am Strand wird erstmal dick Sonnencreme auf die Haut geschmiert und dann ab ins kühle Nass. Viel Creme landet dabei im Wasser. Das kann Folgen haben. Rostock (dpa) - Der unsachgemäße Gebrauch von Sonnencremes beim Strandbesuch kann nach Expertenmeinung langfristig zu Schäden in der Meeresumwelt führen. Bei Messungen in der Ostsee vor Warnem
Mehr...

Hai gefangen und eingeschläfert

Ungewöhnlicher Hai-Alarm vor der Südwestküste Mallorcas. Am Samstag und Sonntag lösten mehrere Sichtungen unter Badegästen Panik aus. Ein Tier wurde gefangen - und eingeschläfert. Doch es bleibt eine offene Frage.
Mehr...  (42)

30 Meter hoher Mammutbaum zieht um

Nach mehr als einem Jahrhundert muss ein riesiger Mammutbaum im US-Staat Idaho einem Gebäudeanbau weichen.
Mehr...
Nun macht die Familie von US-Präsident Donald Trump Front gegen Hollywood-Star Johnny Depp. Sein ältester Sohn Donald Trump jr. schrieb am Samstag (Ortszeit) auf Twitter: "Ich würde glauben, es wird schwer für Disney, ihn zu halten." Danach verwies er auf den Hashtag «#FireDepp». Depp hatte am Donnerstagabend auf einem Filmfestival im englischen Glastonbury einen "Witz" über einen Mordanschlag
Mehr...

“Er besucht mich nie”

Hollywoodstar Clint Eastwood will seinen Sohn, den Schauspieler Scott Eastwood, nach dessen Worten nicht begünstigen.
Mehr...

Die Stars flogen dem Publikum davon

Abgekühlt wie das Wetter ist während den Publikumstagen auch das Flugprogramm bei der Pariser Luftfahrtmesse in Le Bourget. Die Stars unter den Flugzeugen sind bereits abgeflogen.
Mehr...
Renault möchte den neuen Koleos im D-Segment der SUVs ansiedeln. Bei Komfort, Raum- und Fahrerlebnis kann man zustimmen, meint Marc Schonckert

Mini Countryman Plug-In Hybrid

Der e-Mini Countryman hat Benzin- und Elektromotor und vereinigt Fahrdynamik mit Umweltfreundlichkeit
Mehr...
Ein SUV mit Allrad und hoher Geländetauglichkeit und eine Limousine von beachtlicher Fahrdynamik ist der Skoda Kodiaq. Ein Jagdausflug mit Marc Schonckert.

Klein, fein und oho!

Den neuen Swift wird es nur noch als Fünftürer geben, wobei sein markantes Erscheinungsbild unverändert geblieben ist.
Mehr...