SYRIEN-KONFLIKT

Russland und USA kurz vor Einigung über Aleppo

SYRIEN-KONFLIKT

Russland und die USA stehen nach Angaben der Regierung in Moskau kurz vor einer Verständigung zur Lage in der syrischen Großstadt Aleppo.

KüRZUNGEN UND EINSPARUNGEN

Streikwelle in Griechenland

KüRZUNGEN UND EINSPARUNGEN

Die Streikwelle wegen neuer Rentenkürzungen und Steuererhöhungen in Griechenland hat am Donnerstag ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht.

ARBEITSMINISTER

Mehr Geld für Mindestlohnbezieher

ARBEITSMINISTER

Einstimmig sprachen sich die Abgeordneten gestern für eine Anpassung des sozialen Mindestlohns um 1,4 Prozent zum 1. Januar 2017 aus. Rund 46.000 Beschäftigte beziehen in Luxemburg derzeit den Mindestlohn.

MOUVéCO

„Mut, Konsequenzen zu ziehen“

MOUVéCO

In einer Pressemitteilung begrüßt das „Mouvement écologique“ ausdrücklich, dass die seit Jahren erwar- tete Studie von Dieter Ewringmann, im Auftrag des Nachhaltigkeitsministeriums, zu den Auswirkungen des Treibstoffverkaufs in Luxemburg endlich vorliegt.

MEDIEN

Affäre Lunghi: RTL setzt Ethik-Arbeitsgruppe ein

MEDIEN

Auf der Verwaltungsratssitzung der CLT-UFA am Mittwoch war die Affäre RTL-Lunghi nur ein Punkt auf einer langen Tagesordnung.

STEUERREFORM

Staat: 399. BCL: 830. Differenz: 431 Millionen Euro.

STEUERREFORM

Das Gutachten der Luxemburger Zentralbank zum Staatshaushalt, das einen großen Teil der Steuerreform und deren Auswirkungen widmet, kann nun auf www.bcl.lu eingesehen werden. Es ist 249 Seiten stark, sehr detailliert, und beschäftigt sich viel mit Methodik.

KIRCHENFABRIKEN

„Zwölf haben unterzeichnet“

KIRCHENFABRIKEN

Seit geraumer Zeit laufen die Verhandlungen mit den 23 Kirchenfabriken der Gemeinde Luxemburg. Die meisten hatten bereits seit langem die Konvention unterschrieben.

WEIHNACHTEN

Der Zwang zum Geld ausgeben

WEIHNACHTEN

Weihnachten ist ein Geschäft. Vielleicht sogar zu viel Geschäft. Diesen Eindruck vermittelt eine Studie der ING Bank. In Luxemburg geht es einem Drittel der Einwohner so.

IDYLLISCHE BILDER

Ein Wintermärchen

IDYLLISCHE BILDER

Die Minusgrade und der Nebel der vergangenen Tage und Nächte haben in der Natur ihre Spuren hinterlassen.

Umfrage
Finden Sie es in Ordnung, dass der Mindestlohn zum 1. Januar 2017 um 1,4 Prozent angehoben wird?
KOMMENTAR

Gagner des élections? Facile!

KOMMENTAR

La petite fille chante aux sons de la harpe, et Heine est à l’écoute: Sie sang das alte Entsagungslied, Das Eiapopeia vom ...

KOMMENTAR

Rücktritt mit Fragezeichen

KOMMENTAR

Renzi hat sein Amt niedergelegt

KOMMENTAR

Alles bleibt, wie es war

KOMMENTAR

Steuer-Rulings reloaded

EDITORIAL

Schwankungen

EDITORIAL

Der starke US-Dollar – ein zweischneidiges Schwert

KOMMENTAR

Hard, soft, rot-weiß-blau ...

KOMMENTAR

Theresa May und der Brexit

KOMMENTAR

Zweiklassengesellschaft

KOMMENTAR

Ergebnisse der PISA-Studie

VERKEHR

Staurisiko auf der A4

VERKEHR

Am Donnerstag riskiert es auf der A4 in Richtung Esch/Alzette zu stauen, wegen einer Baustelle die bis in den Nachmittag die Fahrbahn blockiert.

FEUERWEHREINSATZ

Dachstuhlbrand in Liwingen

FEUERWEHREINSATZ

Am Mittwochnachmittag brannte in der Bettemburger-Straße der Dachstuhl eines Hauses.

INNOVATION

Eine Option für Luxemburg?

INNOVATION

Bei Unfällen kann eine Leitplanke Leben retten, aber manchmal auch nehmen. Eine südkoreanische Firma hat nun ein Modell entwickelt, das die Sicherheit der Fahrzeuginsassen bei Unfällen erheblich erhöhen soll. Der CSV-Parlamentarier Marc Spautz wollte Details erfahren.

STAU

Lastwagen brannte

STAU

Auf der A4 sorgte in den Abendstunden ein brennender Lastwagen für einen gehörigen Stau im Feierabendverkehr.

FRIEDENSKONFERENZ

Netanjahu lehnt Gespräch mit Abbas

FRIEDENSKONFERENZ

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu lehnt ein Treffen mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas im Rahmen einer internationalen Friedenskonferenz ab.

GROSSBRITANNIEN

Regierung will Plan für Brexit-Strategie vorlegen

GROSSBRITANNIEN

Die britische Regierung will noch vor der Austrittserklärung aus der EU einen Plan für ihre Brexit-Strategie vorlegen.

OSZE-KONFERENZ

Über 10.000 Polizisten im Einsatz

OSZE-KONFERENZ

Konkrete Beschlüsse wird es nicht geben, aber vielleicht kleine Schritte der Annäherung zwischen Ost und West. Das hofft jedenfalls der Gastgeber der OSZE-Konferenz in Hamburg.

LAUT "LE MONDE"

USA und Großbritannien hören Handys bei Flugreisen ab

LAUT "LE MONDE"

Geheimdienste aus den USA und Großbritannien haben laut einem Bericht der französischen Tageszeitung "Le Monde" serienmäßig die Handy-Kommunikation von Flugreisenden ausspioniert.

FAHRRAD-BLOG

Die Ronde soll’s sein

FAHRRAD-BLOG

Tageblatt-Journalist Chris Schleimer will am 1. April 2017 die Flandern-Rundfahrt für Hobby-Fahrer bestreiten. Über seine Vorbereitung berichtet er regelmäßig in seinem Blog.

FOOTBALL LEAKS

Sparte Modric Steuern in Luxemburg?

FOOTBALL LEAKS

Und die nächste Enthüllung. Laut der Recherche-Gruppierung Football Leaks soll Real-Star Luka Modric durch eine 2012 in Luxemburg gegründete Firma Steuern sparen.

CHAMPIONS LEAGUE

Sevilla und Porto lösen die Tickets

CHAMPIONS LEAGUE

Europa-League-Sieger FC Sevilla und der zweimalige Titelträger FC Porto haben sich die letzten beiden offenen Plätze im Achtelfinale der Champions League gesichert.

TENNIS

"Beckovic" ist Geschichte

TENNIS

Der serbische Tennisspieler Novak Djokovic und sein Trainer Boris Becker gehen künftig getrennte Wege.

EURO-ZONE

EZB berät in Frankfurt über Zinsen

EURO-ZONE

Die EZB berät am Donnerstagvormittag in ihrer Frankfurter Zentrale über die Zinsen in der Euro-Zone und eine Verlängerung der umstrittenen Anleihenkäufe.

TROTZ PLATZVERLUST

Luxemburg bleibt eines der attraktivsten Länder

TROTZ PLATZVERLUST

Wie attraktiv sind Länder für Arbeitnehmer? Mit dieser Frage beschäftigt sich der IMD World Talent Report. Rund 60 Länder werden miteinander verglichen. Luxemburg fällt in diesem Jahr auf den 9. Platz zurück. Im Jahr 2015 hatte das Großherzogtum noch den dritten Platz belegt.

LUXEMBURG

Neuer Rekord beim Fondsvermögen

LUXEMBURG

Anleger vertrauen den in Luxemburg verwalteten Fonds. Das erklärt den erneuten Anstieg des Fondsvermögens zwischen August und September 2016.

SäNGERIN UND SCHAUSPIELERIN

Jane Birkin wird 70

SäNGERIN UND SCHAUSPIELERIN

Mit ihrem Stöhn-Lied «Je t’aime» wurde Jane Birkin berühmt. Doch der Sängerin und Schauspielerin ist das Schicksal nicht mehr so hold. Ihre Tochter hat sich aus dem Fenster gestürzt, sie selbst ist krank.

KONZERT

Trio Konstantin Wecker im Konservatorium in Luxemburg

KONZERT

Konstantin Wecker trat mit Cellistin Fany Kammerlander und Pianist Jo Barnikel am Dienstag im hauptstädtischen ausverkauften Konservatorium auf und faszinierte mit seiner Musik, seinen Liedern, seinen Gedichten und seiner bestbekannten Redekunst.

ANDRé DEPIENNE STELLT AUS

Als Werbung noch Reklame hieß

ANDRé DEPIENNE STELLT AUS

André Depiennes Werk ist vielfältig. Bekanntist der Düdelinger unter anderem für seine Porträts verstorbener Musikgrößen – aber auch für sein Projekt „Les Murs qui parlent“.

PETER VAUGHAN

"Maester Aemon" ist tot

PETER VAUGHAN

Der Schauspieler Peter Vaughan ist mit 93 Jahren verstorben. Zuletzt war er als Maester Aemon in der Serie "Game of Thrones" zu sehen.

AUTO
ALLE MöGEN DEN VW CRAFTER

Kräftiger Lastesel

ALLE MöGEN DEN VW CRAFTER

Der neue VW Crafter bietet kundenorientierte Transportlösungen bei höchster Wirtschaftlichkeit.

AUTOMOBILER RüCKBLICK

Gut gefahren

AUTOMOBILER RüCKBLICK

Alle 55 Autos, die uns in 2016 in die Hände fielen, in einer Dia-Show.

KLEIN ABER OHO

Strombetriebenes Ufo

KLEIN ABER OHO

Rein elektrisch durch den Verkehr, ein Genuss. Die Ruhe im Cockpit, keine ständige Vibrationen und kein Geruch nach Abgasen, dies macht der BMW i3 möglich.

FIAT ABARTH 124 SPIDER

Lautstarker Skorpion

FIAT ABARTH 124 SPIDER

Der Skorpion ist das Markenzeichen von Abarth. Doch dieser Flitzer kommt nicht gerade lautlos daher, im Gegenteil.

GEWINNSPIEL

Luxemburger Adventszirkus

GEWINNSPIEL

Gewinnen Sie mit uns Ihre Eintrittskarten für den Luxemburger Adventszirkus.

FUSSBALL

Gewinne ein Sportbusiness-Manager-Stipendium

FUSSBALL

Bist du fußballbegeistert? Interessierst du dich für Sportmarketing und Sportökonomie? Dann bewirb dich um unser "Sportbusiness-Manager-Stipendium Düsseldorf 2017".

Spielen Sie mit

Spielen Sie mit

Mögen Sie Fußball? Dann werden Sie Manager der Saison 2016/2017. Nachstehend das Reglement.

WISSEN & LIFESTYLE
LUFTFAHRT

Schweizer will mit Solarflugzeug 25 000 Meter in die Höhe

LUFTFAHRT

Nicht rund um den Globus, wie sein Landsmann Bertrand Picard, sondern möglichst hoch hinaus treibt es den Schweizer Raphaël Domjan mit seinem Solarflugzeug.

TIERREICH

Giraffe zählt zu bedrohten Arten

TIERREICH

Die Weltnaturschutzorganisation IUCN hat die Giraffe auf ihre Rote Liste der vom Aussterben gefährdeten Arten gesetzt.

KLIMA

Arktis-Eis auf Rekordminimum

KLIMA

Die Eisfläche der Arktis war im November so klein wie nie zuvor in diesem Monat seit Beginn der Satellitenmessungen vor 38 Jahren.

US-GERICHT

Rückschlag für Brad Pitt im Sorgerechtsstreit

US-GERICHT

Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder vor Gericht aus. In der jüngsten Runde steckt Pitt eine Niederlage ein.

HOLLYWOOD

Kirk Douglas wird 100

HOLLYWOOD

Eine Hollywoodlegende lässt sich zum 100. Geburtstag feiern. Van Gogh und Spartacus: Kirk Douglas spielte Rollen für die Ewigkeit.

WISSEN FÜR KIDS
UNSER QUIZ DER WOCHE

Etwas zum Spielen und etwas zum Naschen

UNSER QUIZ DER WOCHE

Unser Quiz dieser Woche macht Appetit: es geht um Kekse.

Vorschau

Ein Wintermärchen

Vorschau

Spektakulärer Einsatz

Vorschau

Die Ronde soll’s sein

Vorschau

Etwas zu mild, ziemlich trocken und eher sonnig

SOZIALE MEDIEN

Microsoft erhält grünes Licht für LinkedIn-Übernahme

SOZIALE MEDIEN

Die EU-Kommission erlaubt dem Softwareriesen Microsoft die Übernahme von LinkedIn – stellt aber eine Reihe von Bedingungen.

WERBUNG

Auf diese Teddybären muss man fliegen

WERBUNG

Der Londoner Flughafen Heathrow erobert mit seiner Teddybären-Werbung die Herzen.

SOZIALE NETZWERKE

Allianz gegen Terrorpropaganda

SOZIALE NETZWERKE

Online-Netzwerke wurden von der Politik immer wieder aufgefordert, schneller und konsequenter Terror-Propaganda zu löschen. Jetzt koordinieren drei US-Giganten erstmals ihr Vorgehen mit Hilfe einer gemeinsamen Datenbank.

SMART HOME

Das vernetzte Zuhause nicht ohne Risiken

SMART HOME

Smarte Geräte für das vernetzte Zuhause sind für die Branche der Unterhaltungselektronik ein wachsendes Geschäft. Doch die Technik gerät ins Visier von Cyber-Angreifern.