fbpx
Auch Journalisten gehen zu Konzerten: Wir blicken auf fünf Bands, die während dieser Festivalsaison einen dauerhaften Eindruck hinterlassen haben.  Der Sommer ist definitiv vorbei – das sagt nicht nur der Kalender, sondern auch das verregnete Wetter. Wie jedes Jahr ist auch die Festivalsaison damit abgeschlossen. Wir ziehen eine persönliche, nostalgische Bilanz des Konzertsommers, in der fünf Journalisten und freie Mitarbeiter auf ihre Highlights zurückblicken. Dabei stellt sich heraus, dass viele Musiker, die eigentlich bereits zum alten Eisen zählen, immer noch durch
Mehr

Pokalauslosung: Ein Schelm, wer Böses dabei denkt …

Am Montag wurden in der Belle Etoile u.a. die 16-Finale der Coupe de Luxembourg ausgelost - und zwar sehr sorgfältig Bei der Auslosung,
Mehr  (3)  (100)

Beim achten „Lëtzebuerger Filmpräis“ gibt es einen politisierten Rollentausch

Die achte Auflage des "Lëtzebuerger Filmpräis" war ein Politdrama der etwas zahmeren Sorte. Die Branche, die sich selbst in der Krise sieht, pendelte zwischen
Mehr  (3)

Deutschland ein Jahr nach der Bundestagswahl

Erst hat es fast ein halbes Jahr gebraucht, um ein neues Regierungsbündnis zu schmieden – und dann eine Neuauflage der Großen Koalition zu präsentieren.
Mehr  (14)

Most recent

Most popular

Nonnewisen: Neue Wohnformen in Luxemburg entdecken

Welche Wohnformen existieren in Luxemburg? Welche Projekte sind geplant? Wo findet man Leute, die Interesse am gemeinsamen Wohnen haben, und welche Art der Unterstützung kann man von der Gemeinde erwarten? Auf all diese Fragen gab es am Samstag bei der ersten Auflage der "Journée découverte nouvelles formes d’habitats" eine Antwort.
Mehr

EU-Kommission verklagt Polen wegen Zwangspensionierung von Richtern

Polen wird sich wegen eines umstrittenen Gesetzes zur Zwangspensionierung von Richtern vor dem EuGH verantworten müssen. Bringen drohende Strafzahlungen Bewegung in den Streit um
Mehr

Altbewährter Krach: Unser Rückblick auf die Festivalsaison

Auch Journalisten gehen zu Konzerten: Wir blicken auf fünf Bands, die während dieser Festivalsaison einen dauerhaften Eindruck hinterlassen haben.  Der Sommer ist definitiv vorbei – das
Mehr

Kunst- und Musiktherapeuten kämpfen in der Grauzone um Anerkennung

Um den Berufsstand der non-verbalen Therapeuten ranken sich viele Ungereimtheiten. Einerseits ist der Erfolg von Kunst-, Musik-, Tanz- und Theatertherapien unbestritten und wissenschaftlich belegt.
Mehr

Französische Satiriker profitieren von skandalösen Zeiten

Der französischen satirischen Wochenzeitung Le Canard enchaîné geht es gut. Das Wahljahr 2017 mit dem von ihr aufgedeckten Skandal rund um den Kandidaten François
Mehr

Als ein Feuerwehrmann das Schloss in Differdingen beinahe niederbrannte

Das Schloss in Differdingen beherbergt heute die Miami University. 1916 fiel es einem Großbrand zum Opfer. Die dort gelagerten Futtermittel hatten Feuer gefangen. Details. Von
Mehr
Der FNCTTFEL-Landesverband zeigt sich besorgt über die Einführung von fahrerlosen Bussen in Contern und im Pfaffenthal. Obwohl derzeit aus rechtlichen Gründen noch ein ausgebildeter
Als Wahlkongress angekündigt, entpuppte sich die ADR-Veranstaltung vom Samstagabend im Bonneweger Kulturzentrum eher als einpeitschende Kundgebung für die Kandidaten mit anschließender Speisung derselben. Immerhin versuchten

Deutschland ein Jahr nach der Bundestagswahl

Erst hat es fast ein halbes Jahr gebraucht, um ein neues Regierungsbündnis zu schmieden – und dann eine Neuauflage der Großen Koalition zu präsentieren.
Mehr  (14)

EU-Kommission verklagt Polen wegen Zwangspensionierung von Richtern

Polen wird sich wegen eines umstrittenen Gesetzes zur Zwangspensionierung von Richtern vor dem EuGH verantworten müssen. Bringen drohende Strafzahlungen Bewegung in den Streit um
Mehr

Trump löst in Missbrauchsdebatte um Richterkandidaten Empörung aus

Mit provokanten Äußerungen zu den Missbrauchsvorwürfen gegen den Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh hat US-Präsident Donald Trump einen Proteststurm ausgelöst. Unter dem Hashtag #WhyIDidntReport (Warum ich
Mehr  (3)

USA nehmen Dialog mit Nordkorea wieder auf

Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach dem Korea-Gipfel sind Gespräche in New York und Wien geplant. Kommt es
Mehr
Welche Wohnformen existieren in Luxemburg? Welche Projekte sind geplant? Wo findet man Leute, die Interesse am gemeinsamen Wohnen haben, und welche Art der Unterstützung kann man von der Gemeinde erwarten? Auf all diese Fragen gab es am Samstag bei der ersten Auflage der "Journée découverte nouvelles formes d’habitats" eine Antwort.
Mehr

Kunst- und Musiktherapeuten kämpfen in der Grauzone um Anerkennung

Um den Berufsstand der non-verbalen Therapeuten ranken sich viele Ungereimtheiten. Einerseits ist der Erfolg von Kunst-, Musik-, Tanz- und Theatertherapien unbestritten und wissenschaftlich belegt.
Mehr  (22)

Alkoholisierte Autofahrer halten Beamte auf Trab

In der Nacht von Samstag auf Sonntag war die Polizei betrunkenen Autofahrern auf der Spur – und die Beamten begegneten so manchen, die zu
Mehr

Sturm Fabienne sorgt für Chaos

139 umgestürzte Bäume oder gebrochene Äste und vier überflutete Keller hinterließ Sturm Fabienne am Wochenende in Luxemburg. 376 Anrufe gingen bei der Notrufzentrale 112 wegen
Mehr  (18)

Als ein Feuerwehrmann das Schloss in Differdingen beinahe niederbrannte

Das Schloss in Differdingen beherbergt heute die Miami University. 1916 fiel es einem Großbrand zum Opfer. Die dort gelagerten Futtermittel hatten Feuer gefangen. Details. Von
Mehr

Die „Nuit des lampions“ in Wiltz verzaubert auch bei Regen

Die elfte Auflage der "Nuit des lampions" am Samstag fand unter erschwerten Bedingungen statt. Zum Auftakt gegen 18 Uhr trafen nicht nur die ersten
Mehr  (6)

Beim „Stroossefestival“ in Strassen wird Vergnügen großgeschrieben

Trotz ungünstiger Wetterlage war das "Stroossefestival" in Strassen mit rund 4.000 Besuchern ein großer Erfolg. Das Straßentheater- und Musikfestival bot den Besuchern ein vielfältiges Programm
Mehr  (152)
Claude Molinaro über den schwierigen Umgang mit Rechtspopulisten.
Editorial Mehr
Die Welt-Antidoping-Agentur hat als Kontrollinstanz versagt, findet Chris Schleimer.
Editorial Mehr

Plakatnöte

Robert Schneider zu neuen Regeln im Wahlkampf – und Sturmböen.
Kommentar
Robert Schneider zu neuen Regeln im Wahlkampf – und Sturmböen.
Kommentar von Robert Schneider
Mehr...

Wer Deutschland liebt …

"Wer Deutschland liebt, ist Antisemit", brüllten Neonazis am Freitagabend in Deutschland - und blieben dabei unbehelligt von der Polizei. Wieder einmal. Ein Kommentar von Armand Back.
Kommentar
"Wer Deutschland liebt, ist Antisemit", brüllten Neonazis am Freitagabend in Deutschland - und blieben dabei unbehelligt von der Polizei. Wieder einmal. Ein Kommentar von Armand Back.
Kommentar von Armand Back
Mehr...  (6)  (133)
Der französischen satirischen Wochenzeitung Le Canard enchaîné geht es gut. Das Wahljahr 2017 mit dem von ihr aufgedeckten Skandal rund um den Kandidaten François Fillon führte zu ausgezeichneten wirtschaftlichen Ergebnissen. Im Gegensatz zu vielen anderen Druckerzeugnissen steigerte die Zeitung ihre Auflage – um zwölf Prozent. Sie liegt nun bei 399.500 bezahlten Exemplaren im Durchschnitt. Davon werden 302.000 an Kiosken abgesetzt, 80.650 per Abonnement und 16.000 an Fluggesellschaften verkauft. Nach einem eher durchschnittlichen Jahr 2016 war 2017 ein wahrer Segen für das
Mehr

Bremer findet drei Goldbarren und geht zum Fundbüro

Da kauft jemand auf einer Möbelbörse einen alten Küchenschrank, schleppt ihn nach Hause und zieht dort eine Schublade auf: Überraschung! Ein Mann aus Bremen
Mehr  (12)  (30)

Hunderte Fälle befürchtet: Belgien kämpft gegen Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest breitet sich scheinbar unaufhaltsam in Europa aus – zuletzt in Belgien. Gemeinsam mit der EU-Kommission stemmen sich die Behörden dagegen. Nach weiteren
Mehr

Überschwemmungen und Tote durch „Florence“ und „Mangkhut“ an US-Südostküste und in...

Der bisher schlimmste Taifun des Jahres "Mangkhut" hinterlässt vielerorts Verwüstung. Auf den Philippinen werden bis zu hundert Opfer befürchtet. Auch China und Hongkong werden
Mehr

Sturm „Florence“ setzt Südosten der USA unter Wasser

Florence ist zwar kein Hurrikan mehr, aber die Wassermassen, die der Sturm mit sich bringt, bergen eine riesige Gefahr. Der Wirbelsturm hat Teile der
Mehr
Diesen Sommer hatten alle unsere Leser die Chance, eine unvergessliche Kreuzfahrt ans Mittelmeer im Wert von 5.000 € zu gewinnen. Wir haben unser "Daisy-Orakel" befragt, um den Gewinner zu ermitteln. Nach einigen Leckerlis steht das Resultat nun fest: Herzlichen Glückwunsch an Danielle! Sie wurden von unserem Orakel ausgelost und dürfen nun Ihre Koffer packen. Wir bedanken uns zudem bei all unseren Lesern!
Mehr  (149)
Am Montag wurden in der Belle Etoile u.a. die 16-Finale der Coupe de Luxembourg ausgelost - und zwar sehr sorgfältig Bei der Auslosung,
Es sollte ein Lauf mit über 1.000 Teilnehmern werden – eine Rekordbeteiligung. Das Wetter spielte jedoch nicht mit, weswegen am Ende knapp 200 Läufer

„Haben die EM-Bronzemedaille natürlich gefeiert“

Diesmal sollte es also mit einer Medaille bei der Tischtennis- Europameisterschaft klappen. Im spanischen Alicante trumpften Sarah de Nutte und Ni Xia Lian in
Mehr  (37)

Jungels ist Weltmeister

Bob Jungels hat zusammen mit seinen Kollegen von Quick Step das Mannschaftszeitfahren der Profiteams bei der Radsport-WM in Innsbruck gewonnen. Neben dem Luxemburger fuhr die
Mehr  (3)  (29)
Bisher lieferten sich die USA und China eher kleine Handelsgefechte. Aber mit neuen Sonderzöllen auf die Hälfte aller Einfuhren aus China eskaliert US-Präsident Trump den Konflikt. Was kommt als nächstes? Mit umfangreichen neuen Strafzöllen heizen die USA und China ihren Handelskrieg an. Die Amerikaner belegten am Montag die Hälfte aller Wareneinfuhren aus China mit Extrazöllen. Im Gegenzug weitete China seine zusätzlichen Abgaben auf den Großteil seiner US-Importe aus und legte die Handelsgespräche mit Washington auf Eis. Der Konflikt zwischen den
Mehr

Studie: Welt-Klimaziele werden trotz globaler Energiewende verfehlt

Um die Folgen des Klimawandels beherrschbar zu halten, darf die globale Temperatur um höchstens zwei Grad steigen. Doch das wird nicht gelingen, meinen die
Mehr

Peking sagt Handelsgespräche mit USA wegen neuer Zölle ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen
Mehr
Wéi Deafheaven deemools, 2013, mat "Sunbather" ee Black-Metal-Album mat engem rosaen Artwork erausbruecht hunn, ware souwuel d’Black-Metal-Fans wéi och déi Kritiker, déi normalerweis deem Genre net vill ofgewanne konnten, perplex. Wéi sech dunn och nach d’Journaliste vu Pitchfork, déi eigentlech nëmme ganz seele Placken aus dem Black-Metal-Genre rezenséieren, fir "Sunbather" begeeschtert hunn, ass déi Saach dem Black-Metaller vum alen Eisen ze bont ginn. D’Band hat en plus de Culot, verdreemte Post-Rock-Elementer anzebauen, déi dem Nolauschterer Momenter vun Entspanung ginn
Mehr
Auch Journalisten gehen zu Konzerten: Wir blicken auf fünf Bands, die während dieser Festivalsaison einen dauerhaften Eindruck hinterlassen haben.  Der Sommer ist definitiv vorbei – das
Die achte Auflage des "Lëtzebuerger Filmpräis" war ein Politdrama der etwas zahmeren Sorte. Die Branche, die sich selbst in der Krise sieht, pendelte zwischen
Der Autor Donald Robertson ist Mitbegründer der "Stoiker- Woche". Wir unterhielten uns mit ihm über die Philosophie, die schon bei den Römern und Griechen beliebt war und sogar den römischen Kaiser Marcus Aurelius zu überzeugen wusste.  Einführung: Die Stoiker früher und heute Der Überlieferung nach wurde die Schule des Stoizismus um 300 v. Chr. von Zenon von Kition begründet. Bei einer Geschäftsreise soll das Schiff des reichen Händlers gekentert sein, sodass er mittellos in Athen strandete. Dort stieß er auf eine
Mehr  (3)

Wie Kriminalität und gefühlte Kriminalität auseinanderklaffen

"Messer-Migranten" und "Vergewaltiger, die Deutschland mit Kriminalität überfluten" - die AfD spricht von einer "dramatisch verschärften Sicherheitslage". Ist das wirklich so? Glaubt man AfD-Fraktionschefin Alice
Mehr  (16)

Gigantischer Tatort: Warum die Dürre den Iran zur Zeitbombe macht

Drei Satellitenaufnahmen zeigen das Öko-Drama: Ein wunderschön blauer Salzsee im Iran schrumpft und färbt sich erst grün und dann zeitweise sogar rot. Was hat
Mehr
Petrus muss ein Münchner sein: Zum Wiesnbeginn trotzte das Wetter den Prognosen. Blauer Himmel, fröhliche Gäste. Mit den Massen schunkelte die Prominenz in den Zelten. Festleitung: zufrieden. Zwischenfälle: nur kleine. Mode: bisweilen entgleist. Das Bier strömte - die Massen auch: Das Münchner Oktoberfest hat einen Bilderbuchstart hingelegt. Mehr als 800.000 Gäste drängten am ersten Wochenende über die Festwiese. Bei blauem Himmel und milden Temperaturen gab es am Samstag kein Halten: Die Ersten kamen noch bei Dunkelheit, glühten schon mal mit Dosenbier vor
Mehr  (10)

Drei Luxemburger Hobbybrauer aus Leidenschaft: „Letztendlich wollen wir alle, dass die...

Es war mehr als die sprichwörtliche "Schnapsidee", die heute zum Erfolg der Mikrobrauerei "Bare Brewing" geführt hat. Die "Leidenschaft fürs Bierbrauen" sei entscheidend, unterstreicht
Mehr  (10)

„Béier (net méi) wéi fréier“

Seit Jahrhunderten wird Bier in Luxemburg gebraut. Neben dem "Miseler Wéngchen" ist "onse Béier" das zweitbeliebteste Getränk der Nation. Und obwohl im internationalen Vergleich die
Mehr

E-Nutzfahrzeug VW e-Crafter

CITYSTROMER : VW stellt den e-Crafter für den massgeschneiderten Einsatz im urbanen Bereich vor.
Mehr

Familienfreundlicher Opel Combo Life

KINDERFREUNDLICH : Der Opel Combo ist sich eigentlich als Nutzfahrzeug zu schade. Dafür lieben ihn die Familien als Combo Life
Mehr

IAA Nutzfahrzeuge – Mercedes setzt auf Strom und Wasserstoff

STROMLINIE : Mercedes setzt auf e-Transporter und präsentiert ein ganz neues Hybrid-Konzept
Mehr

IAA Nutzfahrzeuge 2018 – Spritspar-Reifen von Goodyear

Fuelmax Performance - ein LKW-Reifen für mehr Effizienz und Schadstoffreduzierung
Mehr