PARLAMENTARISCHE KOMMISSION

Staatsrat wieder prioritär

PARLAMENTARISCHE KOMMISSION

Seit Ende März 2016 hatte die parlamentarische Kommission der Verfassungsreform den Vorzug gegeben nun geht es aber seit 11. Januar mit den Arbeiten an der Reform des Staatsrats weitergehen. Aber auch hier gibt es "Uneinigkeit".

US-PRäSIDENT

Obama richtet Abschiedsbrief an Bevölkerung

US-PRäSIDENT

Barack Obama dankt in einem Abschiedsbrief dem amerikanischen Volk. Der Brief wurde auf der Internetseite des Weißen Hauses veröffentlicht.

GESUNDHEIT

Deutschland gibt Cannabis auf Rezept frei

GESUNDHEIT

Der Bundestag beschließt am Donnerstag einstimmig die Freigabe von Cannabis auf Rezept.

ERZBISTUM

Dezentrale Verwaltung für den Kirchenfonds

ERZBISTUM

Das Erzbistum hat am Donnerstag die Strukturen des neuen Kirchenfonds vorgestellt. In diesem Fonds sollen die Güter der Kirche verwaltet werden.

GROSSREGION

Reisen: Das letzte Wort haben die Eltern

GROSSREGION

In Frankreich dürfen Jugendliche unter 18 Jahren das Land ab sofort nur noch mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Eltern verlassen. Davon sind vor allem Minderjährige in Grenzgebieten wie der Großregion Saar-Lor-Lux betroffen.

ERMITTLUNGEN

Leiche in ausgebranntem Auto gefunden

ERMITTLUNGEN

Grausiger Fund in einem ausgebrannten Auto an der französisch-luxemburgischen Grenze.

NEUANSCHAFFUNG

Schluss mit rauchenden Colts

NEUANSCHAFFUNG

Luxemburg gibt laut einem Medienbericht zwei Millionen aus, um die Polizei mit neuen Dienstwaffen aus Deutschland zu versorgen.

BILDUNG

Zukunft der Designschule in Wiltz ist ungewiss

BILDUNG

Es ist ein ambitioniertes Projekt, das der Präsident des „Campus Wiltz“ angeleiert hat. Louis Robert wollte eine englischsprachige Designausbildung mit Masterabschluss nach Luxemburg holen.

PETITIONEN

6. Urlaubswoche schlägt Luxemburgisch als 1. Amtssprache

PETITIONEN

Die Rekordpetition Nr. 698 bekommt Konkurrenz: In nur zwei Tagen hat Nr. 762, welche 30 Tage bezahlten Jahresurlaub fordert, das Quorum der 4.500 Unterschriften geknackt. "Luxemburgisch als erste Amtssprache" benötigte hierfür fünf Tage.

DAS NEUE TAGEBLATT

Qualität, Ordnung plus Magazin

DAS NEUE TAGEBLATT

Mehr Qualität, Ordnung plus Magazin: Unter diesem Motto steht das neue Tageblatt.

Faits Divers
Die Spotter-Plattform
EDITORIAL

Le Tageblatt, demain

EDITORIAL

A la recherche de l’excellence

KOMMENTAR

Wahlkampf 2.0

KOMMENTAR

Die Ära der „social politics“

KOMMENTAR

Mehr Lohn, weniger Arbeit

KOMMENTAR

Arbeitszeit in der Diskussion

Das authentische Image

Das authentische Image

Nation Branding via Sport

„Hart“ auf die Nase fallen

„Hart“ auf die Nase fallen

Mays Zwölf-Punkte-Plan

Solidarische Verteilung

Solidarische Verteilung

Geld für die Gemeinden

UNFALL

Frau in Differdingen angestoßen

UNFALL

Eine Frau wurde am Donnerstagmittag in Differdingen angestoßen. Der Fahrer blieb nur kurz stehen und half der Frau wieder auf die Beine, danach verschwand er blitzschnell.

EINBRüCHE

Über die Terrasse eingestiegen

EINBRüCHE

Am Mittwoch kam es zu mehreren Einbrüchen. Im Visier der Diebe waren eine Wohnung, ein Bauernhaus und das Lagerhaus einer Tankstelle.

FESTNAHME

300 Gramm Marihuana beschlagnahmt

FESTNAHME

Mehr als 300 Gramm Marihuana wurden während einer Hausdurchsuchung in Diekirch beschlagnahmt. Ein Mann wollte sich allerdings mit den Drogen aus dem Staub machen.

BETRUG

Zahl gefälschter Führerscheine steigt

BETRUG

In Luxemburg tauchen immer mehr gefälschte Führerscheine auf. Allein am Donnerstag wurden vor dem Diekircher Bezirksgericht drei Fälle behandelt.

MACHTKAMPF

Westafrikanische Truppen rücken in Gambia ein

MACHTKAMPF

Westafrikanische Soldaten marschieren in Gambia ein, um den abgewählten Staatschef Jammeh zur Aufgabe zu zwingen. Sein Nachfolger hatte kurz zuvor im benachbarten Senegal den Amtseid abgelegt.

UNGLüCK

Keine technische Ursache für tödlichen Tesla-Unfall

UNGLüCK

In einer Untersuchung des tödlichen Unfalls mit einem selbst fahrenden Tesla-Auto haben die US-Verkehrsaufsichtsbehörden kein technisches Versagen feststellen können.

VERFASSUNGSSTREIT

Handgreiflichkeiten im türkischen Parlament

VERFASSUNGSSTREIT

Im türkischen Parlament haben Anhänger von Regierung und Opposition ihren Streit um die geplante Verfassungsreform handgreiflich ausgetragen.

UNGLüCK

Riesen-Lawine tötet Hotelgäste in Italien

UNGLüCK

Die Gäste sitzen auf gepackten Koffern, dann kommt die Lawine. Die Schneemassen verschütten ein komplettes Hotel in Italiens Erdbebenregion. 30 Menschen sind wohl getötet worden. Augenzeugen werfen Fragen auf.

AUSTRALIEN OPEN

Djokovic ist raus

AUSTRALIEN OPEN

Sensation in Melbourne: Titelverteidiger Novak Djokovic ist in der 2. Runde an Denis Istomin, der Weltnummer 117, gescheitert

TENNIS

Aus für Minella

TENNIS

Mandy Minella (WTA 105) musste sich in der zweiten Runde der Australian Open der Top-20-Spielerin Elena Wesnina (WTA 18) mit 6:3 und 6:3 geschlagen geben.

TENNIS

Duell der Aufschläger geht an Raonic

TENNIS

Gilles Muller (ATP 28) musste sich der Aufschlagpower von Milos Raonic (ATP 3) beugen. In der zweiten Runde der Australian Open unterlag der Luxemburger der Nummer drei der Welt mit 3:6, 4:6 und 6:7 (4).

TOUR DOWN UNDER

Ewan schneller als Sagan

TOUR DOWN UNDER

Caleb Ewan hat die 3. Etappe der Tour Down Under im Sprint gewonnen. Es war bereits sein zweiter Tagessieg. Laurent Didier und Ben Gastauer fuhren im Hauptfeld ins Ziel.

BETTEL AUF DEM WEF

Nation Branding und Space Mining in Davos

BETTEL AUF DEM WEF

In Davos treffen sich zurzeit die Global Player aus Wirtschaft und Politik zum jährlichen "World Economic Forum". Auch Luxemburgs Premier Xavier Bettel stand auf der Gästeliste.

USA

Yellen will Zinsen schrittweise weiter erhöhen

USA

Nach behutsamen Leitzinserhöhungen in den vergangenen Jahren will US-Notenbankchefin Janet Yellen das Tempo verschärfen.

UNTERNEHMENS-VISITEN

Erbgroßherzog Guillaume besucht Ofenbauer Hein

UNTERNEHMENS-VISITEN

Im Rahmen der von der Fedil organisierten Unternehmens-Visiten besuchte Erbgroßherzog Guillaume am Mittwoch den Ofenbauer Hein in Strassen.

LITERATUR

Poet Tom Nisse ganz oben

LITERATUR

Nach mehrmonatigem Ausschlussverfahren steht mit Tom Nisse der dritte luxemburgische Autor in Folge, der ins Berliner LCB (Literarisches Colloquium Berlin) darf, fest.

MAX OPHüLS FESTIVAL

"Aus den Aen", aber nicht aus dem Sinn

MAX OPHüLS FESTIVAL

Der einzige luxemburgische Wettbewerbsbeitrag zur 38. Auflage des Max Ophüls Festivals ist der Kurzfilm „Long Lost“. In gut 20 Minuten offenbart der Film die komplizierte Beziehung zwischen zwei Halbbrüdern, die sich zum ersten Mal begegnen.

LUXEMBURG

Elysian Gates - Symphonic Rock von zart bis hart

LUXEMBURG

Elysian Gates ist eine international erfolgreiche luxemburgische Band. Spezialisiert haben sich die sechs nebenberuflichen Musiker auf Symphonic Rock.

RUHRFESTSPIELE

"Kopfüber Weltunter"

RUHRFESTSPIELE

Die Ruhrfestspiele machen Umbrüche zum Thema. Wenn der luxemburgische Theatermann Hoffmann und der DGB-Chef Hoffmann E.T.A. Hoffmann lesen, ist wieder Festspielzeit.

AUTO
LUXEMBURGER AUTO FESTIVAL 2017

Im Zeichen des Wechsels und der Nachhaltigkeit

LUXEMBURGER AUTO FESTIVAL 2017

53. Luxemburger Auto Festival vom 28. Januar bis zum 6. Februar 2017

VW-KONZERN SETZT INSGESAMT 10,3 MILLIONEN FAHRZEUGE AB

VW steigert Auslieferungen

VW-KONZERN SETZT INSGESAMT 10,3 MILLIONEN FAHRZEUGE AB

Der Volkswagen-Konzern hat im vergangenen Jahr weltweit 10,3 Millionen Fahrzeuge (einschließlich Lastwagen) an Kunden übergeben. Damit steigerte der Konzern im Vergleich zum Vorjahr seine Auslieferungen um 3,8 Prozent.

VERKAUFSSCHLAGER MACAN

Porsches Bestseller legt noch zu

VERKAUFSSCHLAGER MACAN

Der Macan festigt seine Position als meistverkauftes Modell

FORD EDGE VIGNALE

Der große Sanfte

FORD EDGE VIGNALE

Mit seinen 4,8 Meter Länge bei einem Gesamtgewicht von 1950 kg gehört der Ford Edge Vignale in Europa zu den Grossen Jungs in der SUV-Klasse.

Spielen Sie mit

Spielen Sie mit

Mögen Sie Fußball? Dann werden Sie Manager der Saison 2016/2017. Nachstehend das Reglement.

WISSEN & LIFESTYLE
MEDIENREAKTION

"Jetzt spricht sie!"

MEDIENREAKTION

Prinz Louis und Prinzessin Tessy lassen sich scheiden. Die Nachricht sorgt international für Aufregung. Zahlreiche Medien berichten darüber und hoffen auf Skandale

STUDIE

Mensch ist Gefahr für seine engsten Verwandten

STUDIE

Der Mensch gefährdet das Überleben seiner engsten biologischen Verwandten: Rund 60 Prozent aller Primaten-Arten sind vom Aussterben bedroht.

AUFTRITT

Springsteen gibt Abschiedskonzert für die Obamas

AUFTRITT

Abschiedsständchen im Weißen Haus von "The Boss": Der Rockmusiker Bruce Springsteen hat laut einem Bericht ein geheimgehaltenes Konzert für den scheidenden US-Präsidenten Barack Obama und dessen Frau Michelle gegeben.

MOSKAU

Snowden darf länger bleiben

MOSKAU

Der Whistleblower Edward Snowden ist seit mehr als drei Jahren auf der Flucht vor den US-Behörden. Nun wurde seine Aufenthaltserlaubnis in Russland um weitere drei Jahren verlängert.

WISSEN FÜR KIDS
KINDERSEITE

Warum sehen wir Farben?

KINDERSEITE

Stell dir vor, du könntest keine Farben sehen. Dann wäre die Welt ganz schön öde, oder? Wie sehen wir Menschen Farben? Teste dein Wissen!

Vorschau

Riesen-Lawine tötet Hotelgäste in Italien

Vorschau

"Jetzt spricht sie!"

Vorschau

"Erdbeben und Schnee haben Kneifzange gebildet"

Vorschau

Erbgroßherzog Guillaume besucht Ofenbauer Hein

SMARTPHONE

Werbung nervt? Ausschalten!

SMARTPHONE

Es ist ein allgemeines Phänomen. Die Werbung sucht nach immer neuen Wegen, ihrer Kundschaft die nötige Aufmerksamkeit zu verschaffen. Und zwar personenbezogen. Das kann man ausschalten.

Warnung vor

Warnung vor "Zensur" bei Kampf gegen Fake News

Die Angst vor dem Einfluss von Falschinformationen auf die anstehenden Wahlen in Europa ist groß. Aber auch Gegenmaßnahmen bergen Gefahren.