SYRIENKONFLIKT

Jetzt folgt der Realitätstest

SYRIENKONFLIKT

Der Rettungsversuch für den Friedensprozess in Syrien ist zunächst einmal geglückt. Aber was ist die Vereinbarung von München wert?

DüDELINGEN

Flüchtlinge ziehen am 1. März ein

DüDELINGEN

Das Flüchtlingsheim, das sich seit Kurzem auf dem ehemaligen Arbed-Gelände in der rue de Volmerange befindet, wird am 1. März seine Türen für 60 bis 90 Asylantragsteller unterschiedlicher ethnischer und kultureller Herkunft öffnen.

SCHWERER UNFALL

Im Drogenrausch im Vorgarten gelandet

SCHWERER UNFALL

Im Drogenrausch rast am Freitagmorgen ein Autofahrer durch Medernach. Er landet mit seinem Fahrzeug in einem Vorgarten.

VALENTINSTAG

Wie frisch verliebt

VALENTINSTAG

Zum 35. Hochzeitstags und passend zum bevorstehenden Tag der Liebenden hat sich das Großherzogliche Paar etwas ganz besonderes einfallen lassen.

EINBRUCHSBRäVENTION

Polizei will Langfinger abschrecken

EINBRUCHSBRäVENTION

Im Raum Esch/Alzette hat die Polizei am Donnerstag mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt.

PROZESS

Gewalttätige Erzieherinnen wurden nicht entlassen

PROZESS

Drei Erzieherinnen mussten vergangen Herbst vor Gericht, weil sie angeblich immer wieder Kinder mit Klebeband an Stühle fesselten. Zwei davon sind noch immer im Dienst der Gemeinde.

VERKEHR

Hochwasser behindert den Verkehr

VERKEHR

An der Mosel steigen die Pegel weiter an.

IM GESPRäCH MIT DEM JUSTIZMINISTER

Tutelle: "Ja, es besteht Reformbedarf"

IM GESPRäCH MIT DEM JUSTIZMINISTER

Unabhängig von der „Affaire“ um einen suspendierten Vormundschaftsrichter und laufender Ermittlungen sagt Justizminister Félix Braz über die Tutelle- Gesetzgebung: „Ja, es besteht Reformbedarf.“

ABZOCKE

Wieder "Ringtrick"-Betrüger unterwegs

ABZOCKE

Die Polizei warnt erneut vor Betrügern, die Leute auf der Straße mit dem sogenannten Ringtrick abzocken.

AUTO PLöTZLICH WEG

Import-Export im Suff

AUTO PLöTZLICH WEG

Ein betrunkener Fahrer hat seinen Wagen in der Nacht zum Mittwoch gleich ein zweites Mal "exportiert".

Umfrage
Immer mehr Grenzgänger kommen nach Luxemburg zum arbeiten. Wir drehen jetzt den Spieß um, und fragen Sie: Würden Sie im nahen Ausland ihren Lebensunterhalt verdienen wollen?
EDITORIAL

Et si Trump l’emportait ...

EDITORIAL

Dans l’attente du „Super Tuesday“

KOMMENTAR

Grün genug oder noch grüner?

KOMMENTAR

Parkanlagen in Luxemburg

KOMMENTAR

Auf zwei Hochzeiten tanzen

KOMMENTAR

Ein Jahr nach Minsk II

Ende eines Kartells

Ende eines Kartells

Die Linke muss ihre Ecken und Kanten schärfen

EDITORIAL KULTURISSIMO

De Calais à Verdun ce n’est pas loin

EDITORIAL KULTURISSIMO

Echauffourées riches d’enseignements à Calais, l’autre jour. „Libé“ en parle avec un détachement qui met en évidence toute la violence mentale des Pegida à l’encontre des migrants: „Ils veulent mettre des mosquées partout, je ne suis pas raciste mais on est un pays catholique, nous en chômage technique, eux les caddies pleins de tout, on va tous voter Le Pen, repartez chez vous, Antifa fils de pute, dehors les Bougnoules“, etc, etc.

Reserven für die Zukunft

Reserven für die Zukunft

Luxemburgs Sparstrumpf

US-VORWAHLEN

Die Bush-Familie auf dem Vormarsch

US-VORWAHLEN

Jeb Bush setzt nach seinen katastrophalen Resultaten in den amerikanischen Vorwahlen auf seinen Bruder, den ehemaligen Präsidenten George W. Bush. Ob das ihn rettet?

CALAIS

Frankreich will Teil von Flüchtlingslager räumen

CALAIS

Frankreich will einen Teil des Flüchtlingslagers in Calais räumen lassen. Betroffen seien etwa 800 bis 1000 Menschen, sagte die Präfektin der Region Pas-de-Calais, Buccio.

ZUSAMMENARBEIT

UT Petingen und Vitória Guimarães neue Partner

ZUSAMMENARBEIT

Am Mittwoch unterschrieb Union Titus Petingen einen Vertrag über eine Zusammenarbeit mit Vitória Guimarães, dem aktuellen Tabellenfünften der ersten Liga in Portugal.

TOUR OF QATAR

Etappe an Kristoff, Gesamtsieg für Cavendish

TOUR OF QATAR

Die letzte Etappe der Tour of Qatar ging wieder an den Norweger Alexander Kristoff. Mark Cavendih konnte seine Führung im Gesamtklassement behaupten.

"FOOTBALL LEAKS"

Umstrittene Netzrebellen

"FOOTBALL LEAKS"

Geheimnisvoll, brisant, umstritten - die Meinungen im Profi-Fußball über "Football Leaks" gehen weit auseinander. Auch Luxemburg taucht darin auf.

DUMPINGVORWURF

EU springt Stahlbranche bei

DUMPINGVORWURF

Die EU geht zum Schutz der eigenen Stahlindustrie verstärkt gegen Billigimporte vor. Auf bestimmte Einfuhren aus China und Russland sollen Anti-Dumping-Zölle erhoben werden.

STAHLBRANCHE

Thyssenkrupp wieder in den roten Zahlen

STAHLBRANCHE

Der Industriekonzern Thyssenkrupp ist wegen des rasanten Verfalls der Stahlpreise wieder in die roten Zahlen gerutscht.

AUSZEICHNUNG

Grammy-Nominierung für OPL

AUSZEICHNUNG

Ein Musik-Album aus Luxemburg ist im Rennen um den renomierten Preis.

KANYE WEST

Wie ein Rapper die New Yorker Modenschau stahl

KANYE WEST

Kanye West ist eine Marke, und diese Marke kann man kaufen. Catwalk und Blingbling lässt Musiker links liegen und baut sich im Madison Square Garden auf. Die Fans lieben es.

Wissen & Lifestyle
GRAVITATIONSWELLEN

Einstein hatte Recht

GRAVITATIONSWELLEN

Wissenschaftlern ist eine nobelpreisverdächtige Entdeckung gelungen: Sie haben erstmals die von Einstein vorhergesagten Gravitationswellen direkt gemessen. Das eröffnet eine neue Ära in der Astronomie.

LEXUS PREMIERE

Power und Prominenz

LEXUS PREMIERE

Inspiriert vom TV-Werbespot zum neuen Lexus RX, in dem Jude Law ebenfalls mitwirkt, erlebten 100 Gäste in London eine besondere Premiere des neuen Modells.

PROZESS IN SPANIEN

Prinzessinengemahl kassierte für Einfluss

PROZESS IN SPANIEN

Im Prozess um die spanische Königsschwester Cristina und 16 weitere Beschuldigte hat ein Angeklagter die Zahlung von Gebühren an ihren Mann Iñaki Urdangarin eingeräumt.

Die Spotter-Platform
ANGSTSTöRUNGEN

Die Furcht vor der Furcht

ANGSTSTöRUNGEN

Pulsrasen, Schweißausbrüche, gefühlter Kontrollverlust - Paul Thillmann kennt dies nur zu gut. Heute ist er Präsident von Panik.lu, einer Selbsthilfegruppe für Menschen mit Angststörungen.

ELEKTROMOBILITäT

Elektroauto Opel Ampera-e

ELEKTROMOBILITäT

Ein Neuer Opel mit zukunftsweisender Batterie-Technologie revolutioniert Elektromobilität. Der Ampera-e kommt als Fünftürer mit Platz für Fünf und konkurrenzloser Reichweite und bietet Fahrspaß und beste digitale Vernetzung – alles zu einem erschwinglichen Preis. Sagt Opel in einer Pressemitteilung vom 11. Februar 2016

Der Preis der Mobilität
HOMOSEXUALITÄT

Das Liebesleben der Emojis

HOMOSEXUALITÄT

Emojis von gleichgeschlechtlichen Paaren sollen nach dem Willen der indonesischen Regierung nicht mehr auf Smartphone-Bildschirmen in ihrem Land auftauchen

Vorschau

Im Drogenrausch im Vorgarten gelandet

Vorschau

Wie frisch verliebt

Vorschau

Vorhang auf für die 66. Berlinale

Vorschau

Ein Stück Radiogeschichte ist verschwunden