Do., 22. Februar 2024




  1. JJ /

    @Pol,
    richtig. Aber sie haben die Formel1,die Motorradfreaks,die Mähdrescher- und Rasenmäherrennen usw. vergessen. Wir fahren mit dem E-Auto zu Feuerwerk- und Burgbrennenevents.Das ist zwar Schwachsinn,beruhigt aber das Gewissen. Habe mir einen Neuwagen zugelegt. Einen Diesel der mit einer Tankfüllung 1100Km hinlegt und erst nach 170 000 Km dreckiger wird als ein E-Auto.Batterie Herstellung und Entsorgung nicht inbegriffen.

  2. Malou /

    @JJ

    Kommen Sie aber nicht klagen, wenn Sie mit der >Dreckskarre nicht mehr in die Innenstädte dürfen.😃

  3. JJ /

    @Malou,
    Mit dem Auto in eine Großstadt ist eh Selbstmord.Und solange der Strom für ihren „Saubermann“ aus Kohlekraftwerken kommt und das Lithium und der Kobalt unter schlimmsten Umweltbelastungen gewonnen wird, ist er nicht sauberer als meine Dreckskarre. Aber sie haben Recht.E-Autos machen nur in der Großstadt Sinn.Der Dreck entsteht ja weit, weit weg aber die Luft in der Stadt ist sauberer und sie haben ein gutes Gewissen.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos