Sa., 24. Februar 2024




  1. en Advikott /

    Gët ët soss kee, wéi den Här Gloden, fir dropzeschloen? Ët ass sou einfach a bëlleg ee färdeg ze maachen. Wéivill Politiker an aner héich gestalten oder sougenannte Perséinlechkeeten hale sech nët un d’Gesetzer an un d’Artikele resp. Paragraphen?

  2. benschul /

    Gëtt et da wierklech kéng aner Mënschen ewéi d’Héscherten fir drop ze schloen als Minister an un hinnen seng Kräften ze beweisen? Esouguer wann Héschen illegal wär, da sollt eis Regierung higoen an et legaliséieren. Besser nach wär, eng Kéier méi déif an de Scholdesäckelchen ze gräifen an Strukturen ze schafen, wou déi Léit sech och dran wuelfanne kënnen. Net op jidderen, dén lang auserhalb vun eiser Gesellschaft geliewt huet, passt all Mossnahm. Och dat musse mer respektéieren an eis d’Fro stellen, wuerfir déi Léit iwwerhapt duerch de Kuew gefall sinn.

  3. benschul /

    En Advikott. Hut Där näischt besseres ze dinn ewéi den Täter ze verteidegen op Käschten vun den Affer? Den Här Gloden huet et an der Hand. Elo en Rëckzéier ze machen, géing em méi Respekt entgéint bréngen ewéi stur a kannerech un senger Léier festzehalen.

  4. Leila /

    Bettler sind weder Heilige noch Helden, aber Sie, benschul, sind ein Fanatiker, der allen, die nicht Ihren edlen Vorstellungen entsprechen (unerwünschte) Leviten lesen will, allen voran L. Gloden, den Sie als „Täter“ betiteln was schon an Verunglimpfung grenzt! Vor dem „eiskalten Fraulein“ graut es Ihnen usw. Mäßigen Sie sich in Ihrer Wortwahl und tun Sie anderweitig reelles Gutes für Ihre Schützlinge, sie werden es Ihnen sicherlich danken!

  5. liah1elin2 /

    @benschul
    Aus Ihren Kommentaren über all die Wochen ist zu ersehen, dass Sie sich aktiv der Problematik annehmen, meinen Respekt dafür.
    Bei mir und meiner Familie sind diese armen Menschen seit Jahrzehnten willkommen. Es ist kein Kunststück zu helfen wenn man dazu willens ist.
    Und wenn Sie Kommentare zerpflücken, gut so👏
    Und wenn der Herr Innenminister Kritik schlecht verträgt, es gibt einen Ausweg für ihn😉

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos