Mi., 23. Juni 2021



  1. roger wohlfart /

    Alles schön und gut mit weniger Arbeit und mehr Freizeit, vorausgesetzt es geht nicht auf Kosten der Gehälter! Ob die Bezahlung bei mehr Freizeit gleich bleibt, darf man allerdings, angesichts der zunehmenden Macht von Industrie und Wirtschaft ( sprich der Arbeitgeber ) anzweifeln.

  2. roger wohlfart /

    In Japan hat man festgestellt, dass weniger Arbeit und mehr Freizeit dazu führt, dass die Menschen mehr Geld ausgeben, wovon die Wirtschaft wiederum profitiert. Es ist das probateste Mittel,die erlahmte Wirtschaft wieder anzukurbeln.

Kommentieren Sie den Artikel