Di., 27. Oktober 2020

Premium /  


  1. anne /

    Ech hoffen fir den Polizist dass et als Noutwehr ausgeluecht ged.Et kann net sin dass Polizisten als Freiweld ugesin gin,an dass verschiddenen Leit unhuelen dass se mat deenen Leid machen können waat se wöllen.
    Ech wönschen ob allefall all Polizist BONNE CHANCE

  2. robespierre /

    d’Kriminalite’t get emmer mei schlemm hai am Land…zumols durch dei open Grenzen.D’Hemmschwell hellt och emmer mei of.Mit hun mettlerweil organise’ert Banden aus dem Osten hai setzen dei mengen sie könnten machen wat se wöllen.Et get Zeit dass d’Polizei do haart duerchgreift.Ech verstin den Beamten ganz gudd dass hien vun senger Waff Gebrauch gemat huet.

  3. de rom /

    als erstes möchte ich feststellen dass der POIZEI BEAMTE genau RICHTIG gehandelt hat ,es ging Schirr um sein Leben: zweitens , wenn ich lese das auto stand gegen über Bibliothek und Mosche ja dann bekomme ich Aktuell schon ein sehr sehr sehr zweifelhaftes Bild .drittens wer in Dieser REGIERUNG ist oder wird zur VERANTWORTUNG
    gezogen für diese Fehlentwicklung meiner 59 jährigen Heimat ,? und kommen Sie mir bitte jetzt nicht mit den Umständen. Noch einmal der POLIZEI BEAMTE hat genau RICHTIG GEHANDELT das Land BRAUCHT AKTUELL mehr denn je solcher couragierter Beamten meinen Persönlichen Respekt haben SIE

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen