Fr., 3. Dezember 2021



  1. Henri /

    Abzocke? Dee Parking muss käschtendeckend schaffen. D’Leit kënnen dach net erwaarden, dass de Steierzueler fir hir Lidderegkeet opkënnt.
    Wann der iech de Parking oder den Taxi net kënnt leeschten, dann huelt de Bus.

    • Laura /

      Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Anspruch an seine Bequemlichkeit zu haben.

    • Ben R /

      käschtendeckend ass richteg: 3 Euro Stonn mol 10 Stonnen Benotzung pro Dag gëtt 30 Euro pro Parkplaz, schätzen ca. 200 Parkplazen gëtt 6000 Euro pro Dag, mol 30 Deeg pro Mount gëtt 90000 Euro pro Mount, mol 12 gëtt 1’080’000 Euro pro Joer –
      wann ech mech net verrechent hunn, ass Lokatioun vun engem Appartement ronn 4x méi bëlleg!
      Ech fannen et eng Sauerei wann ech als Steierzueler 2x bezuelen, eng Kéier wou de Parking gebaut ginn ass an eng zweete Kéier als Benotzer! Mech géif interesséieren wouhin déi Suen verschwannen

  2. duscholux /

    Brüderkrankenhaus Trier:
    Parkplätze
    Sollten Sie mit dem Auto anreisen, stehen Ihnen begrenzt kostenpflichtige Parkplätze auf dem Krankenhausgelände zur Verfügung. Zur Begleichung der Gebühr stehen Ihnen zwei Automaten vor dem Haupteingang bereit.

    Die Preise staffeln sich wie folgt:

    0 bis 30 Minuten: frei
    je angefangene 50 Min.: 1,50 €
    Höchstbetrag/Tag Parken: 12,00 €
    Für stationäre Patienten reduziert sich die Parkgebühr auf 7 € pro Kalendertag und kann an der Information in der Eingangshalle bezahlt werden.

    https://www.bk-trier.de/bkt/patienten-besucher/aufenthalt/a-z_eintraege/Parkplaetze.php

    • Laura /

      „0 bis 30 Minuten: frei
      je angefangene 50 Min.: 1,50 €
      Höchstbetrag/Tag Parken: 12,00 €“

      Eine Zeile fehlt noch

      Gesetzlicher Mindestlohn 8,84€

      • Ben R /

        Laura – wenn schon denn schon:
        Kantonsspittal Baselland 1.- CHF pro Stonn – ugefangen Stonnen ginn net berechent!
        Gesetzlechen Mindesloun an der Schweiz ca. 2900 Euro

  3. SamB /

    Lässt sich jetzt auch die ULC vor den Parteikarren spannen von ihrem Präsidenten Herrn Nico Hoffmann, erfolgloser Kandidat auf der CSV Liste Luxemburg Stadt?

  4. Laura /

    Es ist noch nicht teuer genug. Die anderen Parkhäuser sollten nachziehen, vielleicht wird dann die Luft in der Stadt etwas besser.

  5. Jang /

    Daat ass esou zou Luxusbuerg. Weider esou.
    D’ULC ass esou wiesou machtlos ewéi ëmmer.
    Ausser Kritik kënnt esou wiesou neischt vun deem Klub.

  6. wilmes guido /

    Die Endstufe der Motorisierung ist erreicht, wenn das Parken mehr kostet als das Autofahren!

  7. Consi /

    Hei schwätzen vill Leit Brach wann en Stonnen lag bei engem Dokter mus warden bis en un Rei kennt .Awer et soll en als schweir kranken Mensch jo Stonnen lag mam Bus fuhren extrem witzig dir hut alle gur kenng Ahnung et hun en besser bei den Veihdokter ze gohen do kann en gratis parken

  8. Pierre Ravarin /

    Ech lossen mir en Transport mat der Ambulanz verschreiwen. Dann ass mir egal wei deier den Parking ass and d’Gesondhéetskées bezielt ouni ze meckeren!

Kommentieren Sie den Artikel