Luxemburg-StadtSolidaritätskundgebung mit Gaza am Dienstag vor der Chamber geplant

Luxemburg-Stadt / Solidaritätskundgebung mit Gaza am Dienstag vor der Chamber geplant
 Foto: Editpress-Archiv/Alain Rischard

Jetzt weiterlesen! !

Für 0,59 € können Sie diesen Artikel erwerben.

Sie sind bereits Kunde?

Anlässlich einer aktuellen Fragestunde im Parlament über die Situation im Gazastreifen und in ganz Palästina, die vom Abgeordneten Yves Cruchten (LSAP) beantragt wurde, wird das „Comité pour une paix juste au Proche-Orient“ (CPJPO) am Dienstag, 14. Mai, ab 13.30 Uhr eine Solidaritätskundgebung vor der Abgeordnetenkammer abhalten. „Nur ein vollständiger und dauerhafter Waffenstillstand kann das unsägliche Leid der Menschen beenden und zur Freilassung aller Geiseln führen“, heißt es in einer Pressemitteilung des CPJPO.                                                    

luxmann
17. Mai 2024 - 8.30

@ goebel Als ob der vernichtungskrieg der zionistischen faschisten gegen die zivilbevoelkerung in Gaza nicht schon jahrzehnte dauern wuerde

Goebel Frank
14. Mai 2024 - 9.14

Die "katastrophale Situaion" in "Gaza" dauert schon deutlich länger als der aktuelle Konflikt. Der einseitige Angriff der Islamofaschisten der Hamas hat allerdings einen Krieg notwendig gemacht, um diese Zustände endlich zu beenden, damit "Gaza" und die Welt endlch von der Hamas befreit werden.