Di., 7. Februar 2023



  1. Grober J-P. /

    Nach der Lektüre: Anstatt Subsidien auf Wärmepumpen und Elektrobikes wünschte ich mir Zuschuss für ein Dieselaggregat.

  2. josy.mersch.lu /

    Kommt Zeit , kommt Rat !
    In der Hoffnung dass keine Stromausfälle bis Mai 2022 kommen müsste man trotzdem vorsorgen !
    Die Stromaggregate produzieren selten einen realen Sinusstrom, also Vorsicht beim Anschliessen wegen der Elektronik im Haus.
    Bei 3 Phasen Generatoren kann der Hausanschluss wegen der Schräglasten unter den Phasen zu grösseren Schäden führen.
    Begrenzt einsatzbar sind Batterie-Powerbanks wie z.B. die von ECOFLOW etc.
    Aber Vorsicht da man hier mit gefährlichem Strom spielt !

  3. germana /

    @Grober J-P.

    „Nach der Lektüre: Anstatt Subsidien auf Wärmepumpen und Elektrobikes wünschte ich mir Zuschuss für ein Dieselaggregat.“

    Viel Spaß. Ich gönn mir lieber 2 Tesla Wall Batterien für mein Solardach, dann brauch ich keinen Stromanbieter mehr.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos