Mi., 21. Februar 2024




  1. fraulein smilla /

    “ Nur „15 Minister sind zwar ein Schritt in die richtige Richtung , sind trotzdem noch zu viel . Die Saarlaendische Regierung setzt sich ohne Aussen und Verteidigungsminister aus 7 Ministern zusammen .Vielleicht bekommt man es diesmal aber hin dass Minister Portefeuilles gerieren die was miteinander zu tun haben . Der Landwirtschaftsminister ist nicht mehr fuer die Sécurité sociale zustaendig , und die Polizei ,die Koenigsdiziplin jedes Innenministers untersteht nicht mehr dem Wohnungsbauminister .

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos