Mo., 6. Februar 2023



  1. JJ /

    Warte seit April auf die Installateure und die…warten auf das Material. Habe gestern wieder den Tank befüllt.(4000€) !!
    Tja Turmes.Das eine sind Pläne und das andere nennt man Realität. Mit dem Strom wird’s wohl ähnlich ausgehen,wenn wir heuer alle in E- unterwegs sind.

  2. Grober J-P. /

    „Die Betriebe haben ihre Hausaufgaben demnach gemacht“.
    Nein, stimmt nicht.
    12 Betrieb angefragt, zu Wärmepumpen, seit März, vor Putin, 4 unterschiedliche Antworten erhalten.
    Wie soll ein Laie dann entscheiden?
    Von den Preisen sprechen wir vorerst mal nicht. Subsidien, keine Ahnung, müssen errechnet werden, angefragt werden, Rückerstattung wenn mal genehmigt, kann sehr lange dauern. Vorfinanzierung, keine Ahnung, Bank meint man könne sprechen einen Sonderkredit zu genehmigen.

  3. Johnny /

    Gelt dat och vir den SNHBM?

    A firwat sin do leschte Mount zu Deifferdang
    nach Wunnengen un de Mann bruecht gin
    dei mat Gas beheitzt ginn?
    An der Garage ginn et net emol Steckdousen?
    Solarpanneauen ginn et keng um Dach,
    a modern Flächenheizung hun se och vergiess….
    Wann et em Energiespuere gett
    ass deen Ytongsklotz wait ewech
    vun modern an energetesch….

  4. Romain /

    Habe meine Erdwärmepumpe seit 2006. Nicht erst wenn der Kessel am dampfen ist

  5. Phil /

    Den Turmes wées genau, dass sein Stär ënnergeet.
    (Huet dee jemols um gréngen Himmel geglënnert?)
    Also mecht hien elo Politik der „verbrannten Erde“.
    Hien quetscht jo erem seng Untertanen, dass déi éischt an déi bescht sin. Et mengt een grad, dee Mann hat Minderwärtegkeetskomplexer.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos