Fr., 20. Mai 2022

Magazin

Lust zu lesen / „Hinter Rankweil“

Die Mutter Gerd (nicht Gerda) Hörvold des Erzählers Heinz Fritz kommt aus dem norwegischen Kirkenes. Sie hat sich während des Zweiten Weltkrieges mit Anton Halbsleben, einem österreichischen Soldaten, eingelassen, ist schwanger geworden, weshalb sie in Norwegen nicht mehr geduldet wird. Erst nach und nach erfährt man, dass sie kein Einzelfall ist, dass fast zweihundert Kinder…



Meist Gelesen