Neben Präsident Dan Epps stehen auch weitere Mitglieder des Verwaltungsrates der FLH nicht mehr zur Verfügung, das wurde nach einem Rundtischgespräch des verbandes mitgeteilt. Auch der Posten des Kassierers bleibt immer noch zu besetzen.

Neues Partenariat mit Sales Lentz

Aus diesen Gründen hat die FLH für 2. Mai einen außerordentlichen Kongress einberufen, damit die neue Mannschaft über mehr Zeit verfügt um die SPielzeit 2016/17 vorzubereiten. Zudem wurde gestern mitgeteilt, dass man einen neuen Vertrag mit Sales Lentz unterschrieben habe.

Tageblatt.lu