FEMMES SOCIALISTES

Cátia Gonçalves zurückgetreten

FEMMES SOCIALISTES

Cátia Gonçalves ist Informationen von rtl.lu zufolge als Präsidentin der "Femmes socialistes" zurückgetreten.

LUXEMBOURG LIGHT NIGHTS

Drei Tage, drei Orte

LUXEMBOURG LIGHT NIGHTS

Am Donnerstagabend fiel der Startschuss zur zweiten Auflage der Luxembourg Light Nights, bei der die Fassaden mittels Spezialeffekten in faszinierende beleuchtende Szenen verwandelt werden.

INFO-PORTAL

Luxemburg heißt Flüchtlinge willkommen

INFO-PORTAL

Seit Anfang Oktober 2016 ist die Plattform „youarewellcome“.lu online. Sie richtet sich an Asylbewerber und an Menschen mit anerkanntem Flüchtlingsstatus in Luxemburg und liefert kurz und prägnant zusammengefasst die wichtigsten Informationen in diesem Zusammenhang.

STEUERN

McDonald's: Von Luxemburg auf die Insel

STEUERN

Burgergigant McDonald's könnte mit seiner Luxemburger Holding aus steuerlichen Gründen nach Großbritannien ziehen.

LUXEMBURG

"Spuerkeess" macht sieben Filialen dicht

LUXEMBURG

Die BCEE will im kommenden Jahr sieben Filialen schließen. Das gab Finanzminister Pierre Gramegna bekannt.

SOZIALE MEDIEN

Der blaue Vogel in Luxemburgs Wahlkampf

SOZIALE MEDIEN

Twitter war während des amerikanischen Wahlkampfes ein wichtiges Werkzeug zur Kommunikation, vor allem für Donald Trump. Der Twitter-Trend könnte nun auch in Luxemburg Fuß fassen.

IN PLANUNG

Tram nach Mamer und Leudelingen

IN PLANUNG

Die Tram könnte künftig bis nach Mamer und nach Leudelingen fahren. Dies bestätigt Infrastrukturminister François Bausch in seiner Antwort auf eine parlamentarische Frage des LSAP-Abgeordneten Roger Negri.

TNS ILRES

51 Prozent trinken Glühwein

TNS ILRES

Glühwein ist das beliebteste Getränk auf den Weihnachtsmärkten im Großherzogtum. An zweiter Stelle liegt – weit abgeschlagen – die heiße Schokolade.

KIRCHENFABRIKEN

„Zwölf haben unterzeichnet“

KIRCHENFABRIKEN

Seit geraumer Zeit laufen die Verhandlungen mit den 23 Kirchenfabriken der Gemeinde Luxemburg. Die meisten hatten bereits seit langem die Konvention unterschrieben.

MOUVéCO

„Mut, Konsequenzen zu ziehen“

MOUVéCO

In einer Pressemitteilung begrüßt das „Mouvement écologique“ ausdrücklich, dass die seit Jahren erwartete Studie von Dieter Ewringmann, im Auftrag des Nachhaltigkeitsministeriums, zu den Auswirkungen des Treibstoffverkaufs in Luxemburg endlich vorliegt.

MEDIEN

Affäre Lunghi: RTL setzt Ethik-Arbeitsgruppe ein

MEDIEN

Auf der Verwaltungsratssitzung der CLT-UFA am Mittwoch war die Affäre RTL-Lunghi nur ein Punkt auf einer langen Tagesordnung.

Ticker
Faits Divers
RTL-AFFÄRE

Enrico Lunghi bekommt staatliche Hilfe

RTL-AFFÄRE

Wie Radio 100,7 berichtet, unterstützt der Staat Enrico Lunghi im Prozess gegen CLT-UFA. Dabei geht es um Schadensersatzforderungen.

"KLEESERCHERS"-AFFäRE

Marc Spautz soll sich entschuldigen

"KLEESERCHERS"-AFFäRE

In der sogenannten "Kleeserchers"-Affäre verlangt die Demokratische Partei eine öffentliche Entschuldigung von CSV-Parteipräsident Marc Spautz.

Die Spotter-Plattform
Meinungen & Kommentare
ARBEITSMINISTER

Mehr Geld für Mindestlohnbezieher

ARBEITSMINISTER

Einstimmig sprachen sich die Abgeordneten gestern für eine Anpassung des sozialen Mindestlohns um 1,4 Prozent zum 1. Januar 2017 aus. Rund 46.000 Beschäftigte beziehen in Luxemburg derzeit den Mindestlohn.

IDYLLISCHE BILDER

Ein Wintermärchen

IDYLLISCHE BILDER

Die Minusgrade und der Nebel der vergangenen Tage und Nächte haben in der Natur ihre Spuren hinterlassen.