Sa., 19. Juni 2021



  1. Laird Glenmore /

    Recep Tayyip Erdogan macht sich über den Westen lustig und will keine Einmischung, dann soll er dahin gehen wo der Pfeffer wächst, so ein ein Mensch der vor nichts halt macht und Menschenrechte mit Füssen tritt will in die Europäische Union und auch noch vom großen Kuchen des Kapitals Geld haben, wofür um noch mehr Waffen zu kaufen die er dann in Syrien einsetzen kann, ich hoffe das dieses niemals geschieht.

  2. de Schmatt /

    Erdogan führt die EU an der Nase rum. Er, Trump und Kim Yung tun und lassen was sie wollen, ohne Rücksicht auf Verluste. So ein gefährliches, den Weltfrieden gefährdendes Trio ( trio infernal ) hat es bis dato noch nie gegeben! Den dreien geht es einzig und allein nur um Macht und Geld. Wer deren Treiben zusieht, schweigt und toleriert, macht sich mitschuldig!

    • KTG /

      Äh.. Kim ist.. äh.. geografisch beschränkt und auch wenn er fliegende Bumm-Zigarren mag, China hat mehr davon.

      Erdo und Trumpeltier sind da deutlich gefährlicher. Trumpeltier ist politisch angeschossen und Nancy Pelosi tritt ihn tagtäglich in die Eier.
      Erdogähn möchte halt gerne endlich seinen persönlichen Genozid an den Kurden durchführen. Die Opposition (Ausnahme: pro-kurdische HDP) findet auch nur langsam zu einer Meinung und hat die Aktion anfangs gutgeheißen.
      Erdo können jetzt nur noch die Russen und Assad selbst stoppen. Assads Truppen sind äußerst kampferprobt und dürften kleinere Scharmützel durchaus aushalten, die Russen spielen jetzt schon Manbidsch und Kobane Puffer.
      Tall-Abyad ist wohl verloren, Qamishli, Hasakah, Rakka dürften gerettet sein (Assads Truppen sind dort bereits einmarschiert). Auch vom ISIS-Gefangenenlager sind die Türken bereits abgeschnitten.

      Nicht zu vergessen ist auch, dass die Kurden um die 50.000 Mann (und Frau) unter Waffen haben.
      Die Türken haben 350.000 Mann. Bei den Syrern dagegen sind es mindestens 100.000, wobei angeblich die Sollstärke von vor 2011 erreicht wurde. Das wären immer 250.000. Und dann kommen da ja noch endlos viele Milizen dazu. Die Türken sollten sich auf jeden Fall ziemlich warm anziehen.

      • Laird Glenmore /

        Nancy tritt ihn tagtäglich in die Eier.
        Aber anscheinend nicht fest genug, vielleicht ist er in Masochist der auf schmerzen steht.

  3. Wer hat ihm die Waffen geliefert... /

    …und ordentlich daran verdient, Herr Maas? Vielleicht hat Erdogan sogar ein bisschen Recht?

Kommentieren Sie den Artikel