So., 28. November 2021



  1. Lilly /

    Chifferen vun der Santé weisen vir déi lescht Woch
    70% vun positiv getest waren geimpft
    50% ob der Intensiv waren geimpft
    Meng Fro
    Bei den eidele Kliniken wou lo keng Noutsituatioun as wat vir e Grond get et vir eis Mënscherechter anzeschränken
    an Drock ob déi Gesond ze maachen.
    Déi Mesuren sin géint all Logik a gehéieren ob gehuewen

  2. Grober J-P. /

    @ Lilly. Bitte genau hinschauen:
    Von den 591 Neuinfektionen waren 374 Personen nicht geimpft oder nicht vollständig geimpft (63,3%) und 217 Personen hatten einen vollständigen Impfschutz (36,7%).

    Bei den Krankenhausaufenthalten waren 81,9 % der Patienten in der Normalpflege nicht oder nicht vollständig geimpft und 18,1 % hatten einen vollständigen Impfpschutz, während auf der Intensivstation 75,4% der Patienten nicht oder nicht vollständig geimpft waren und 24,6% hatten einen vollständigen Impfpschutz.
    Fazit:???

  3. Anatole /

    „können auf epidemischen Rebound nach der Sommerperiode hinweisen“

    Auf Deutsch, die Sommerferien sind vorbei, die Schule ist wieder offen für die Virusbrüter.

  4. Lilly /

    @ grober
    Ech hun de Screenshot vun der Tabell wou 35.4% Geimpften ob der Normalstatioun waren an 49.2% Geimpft ob der Intensiv. Vun 591 positiv Getest waren der 417.Geimpft. Vir mech zielen déi 1x Gepickten zu Geimpft an net zu deene Gesonden

Kommentieren Sie den Artikel