Do., 17. Juni 2021



  1. Le républicain zu London /

    Man sollte bedenken, dass die EU sich auch mit anderen Beitrittsstaaten übernommen hatte die auch heute noch nicht die Voraussetzungen von Rechtsstaat, Korruptionsfrei usw erfüllen: wie Rumänien, Bulgarien z.B. also die Balkanstaaten sind da auch noch weit entfernt von den in der EU üblichen Standards….die EU ist verwässert genug seit der letzten großen Erweiterung, sie muss sich einmal festigen nach dem Brexit und dann weiter sehen ob es sich lohnt sich noch weiter auszudehnen im Balkan, der zwar Teil Europas ist aber eben das Armenhaus Europa…

  2. emer positivéieren /

    Grad well et dat Armenhaus Europa ass misst een helefen, awer déi Länner haalen sech net un d‘ Réglementer vun Europa do ass de Problem.

Kommentieren Sie den Artikel