Sa., 12. Juni 2021



  1. de Schmatt /

    Die Spirale der Gewalt nimmt kein Ende. Die nächsten blutigen Attentate in Europa werden nicht lange auf sich warten lassen. Gewalt gegen Gewalt schürt nur noch mehr Gewalt und ist nicht die Lösung.

  2. J.Scholer /

    Der helle Wahnsinn nimmt seinen Lauf und noch ehe das Klima unsere Welt zerstört, schreiten die machtbesessenen Politkönige zur Tat , der Zerstörung unseres Erdballes durch konventionellen , wie atomaren Krieg .

  3. de bouferpapp /

    Eine gefährliche Eskalation, die in einem Krieg zu führen droht.

  4. Le méchant /

    Egal wie, zu einem Krieg wird es nicht kommen denn gegen die USA hat Iran keine Überlebenschance, weil es eben noch keine Atommacht ist um den Amerikanern großen Schaden zu fügen zu können…..es sei denn Nordkorea hilft ein bisschen nach…

  5. de bouferpapp /

    @ Le méchant. Also weiter so? So wird der Verrückte im Weissen Haus auch denken. Dass die Iraner möglicherweise Schützenhilfe von Russland bekommen, dass eine neue weltweite Terrorwelle ausbrechen wird, dass die islamistischen Krieger sich durch Bombenanschläge an den europäischen Verbündeten der USA rächen werden, das dürfte wohl kein Thema sein? Der Irak verfügt nicht über die Atombombe, die USA wohl. Dass die Welt dabei ein oder drei Mal vernichtet wird, ist sekundär. Iran und USA werden sich solange gegenseitig provozieren, bis es zur Katastrophe kommen wird. Wer Wind sät, wird Sturm ernten. Wer Hass sät…..

  6. Methusalem /

    Es könnte jetzt für den amerikanischen Aussenposten Israel brenzlig werden.

  7. J.Scholer /

    @le méchant: Mit der Destabilisierung des Nahen Osten kann man durch Verringerung der Öllieferung an die Wirtschaftsnationen , Destabilisierung der Börsengeschäfte „ dofir suergen dat d‘Luuchten hei aus gin an dir ouni Atombom an d‘Stengzeit zeréck gebomt gid. » Dies ist nur ein Aspekt eines solchen Krieges , vergessen Sie bitte auch nicht , schon der Vietcong, die Afghanen haben bewiesen, man braucht keine Atombomben um Supermächte in die Knie zu zwingen.

  8. en einfache Bierger /

    @ Théo Hary. TRUMP weiss nicht einmal was ein Krieg ist!

Kommentieren Sie den Artikel