Sa., 19. Juni 2021



  1. Maria-Theresia Erley /

    Ist das ein Aprilscherz?
    10. April ist doch ein Feiertag.

  2. Nilles Fred /

    Alles schéin a gudd; mais wéini kréien ech meng Zeitung, déi ech vum Breifdréier freides an enger Enveloppe kréien, wa méindes och zou ass ?

  3. patron,ofhängeg vu wichteg courriers /

    schéin a gutt, ma um falsche dag. 5 deeg keng post ass krass, wann een op wichteg docs waard ! firwat net zb mettwochs frei man :mat 2 deeg post virdrun mo-di an 2 deeg post dono do-fr ? vill méi logesch !

  4. J.Scholer /

    Ich ziehe zwar noch immer das geschriebene dem elektronischen Wort oder den Brief der EMail vor, trotzdem positive Initiative der Postverantwortlichen dem Arbeitnehmer zu danken. Auch wundert es mich nicht ,die Nörgler und Individualisten unserer Gesellschaft ihren Missmut in die Welt trommeln und sei es sie nun am Freitag ihr Revolverblatt nicht erhalten ,umso im Privaten an Ostern weiter im trauten Familienkreis genug Tratsch und Klatsch verbreiten zu können.

  5. Gerges Jang /

    @Maria-Theresia Erley
    10.Abrel Feierdaag? Awer net zu Letzeburg

  6. Klautchen🤪 /

    @Här Nilles, ´´weint kreien ech Menge Zeitung´´🥶 Är Sueregen wellten vill elo hun. Ech hun zwar keng, awer ech fannen esou eppes an desen Zeiten ze schreiwen as entweder debil oder eng satirisch Provokatioun

  7. Marianne /

    Sie huen et verdingt e dag conge ze kreien hoffen awer daat se en Meindeg net mussen schaffen well et jo en Feierdaag ass, well et stong an enger Zeitung 🐇🐣

  8. Patrick Wengler /

    Freiden, Samsden, Sonnden, Méinden….
    Ech zielen der do 4

Kommentieren Sie den Artikel