Mi., 30. Septembre 2020

Premium /  


  1. Grober J-P. /

    Lieber H. Wurth, wäre es möglich die Werke nach Indien oder nach Afrika zu verlagern, dann bräuchte man die Umweltauflagen nicht zu beachten? Wie geht es eigentlich mit Düdelingen weiter, es ist dazu etwas still geworden. Sind die Italiener inzwischen bereit zu sanieren?

  2. Schullerpiir /

    Gibt es dann jetzt etwas mehr als die 193.000.-€ für Aufsichtsratmitglieder KRECKE & Cie?

  3. Grober J-P. /

    Schienen aus Rodange für die Tram, Träger aus Differdingen und Belval für die Schwebebahnen, das wär doch was!

  4. roger wohlfart /

    Wie gesagt, Herr Würth, die Wirtschaft kennt keine Moral!

Schreiben Sie einen Kommentar zu Grober J-P. Cancel reply

Meistgelesen