Sa., 26. November 2022



  1. charles.hild /

    Wat ass da nëmme mat onser Regierung lass? Si huet nach ëmmer näischt verstan bei dëser Pandémie. Dat wat de Moment leeft huet länger Zäit gutt geklappt, an d‘ Leit ware net vill onzefridden. Iwwer de Summer war et jo och roueg. Da froen ech mech awer, virwat elo, grad dee Moment, wou d‘ Situatioun nees kritesch gët, virwat elo d‘ 40_ainezäit erof setzen, an de Contact-Tracing ofschafen? Dat ass dach blöd! Dat kéint gutt de Wanter duerch, oder zumindest bis no Sylvester, besser Fuesend, alles bleiwen ewéi et ass. Oder wëllen ons Politiker wirklech nees doudeg Covid-Senioren an den Heemer?

  2. ptmeier1 /

    Charles, wovon träumen Sie nachts? Die meisten testen sich selbst, wenn sie Symptome haben. Fällt der Test poditiv aus, dann erzählen sie es ein paar Wochen später den Nachbarn.
    Kaum einer geht doch noch den offiziellen Weg. Corona verkommt zu einer normalen Grippe/Erkältung. Gut so! Gut auch, dass die „alten“ Infektionskrankheiten wie Influenza wieder mehr ernst genommen werden.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos