MeteoLux hat wieder gelben Alarm gegeben – denn da rollt was auf Luxemburg zu: Zwischen 19.00 Uhr und 23.30 Uhr gilt am heutigen Mittwochabend “gelber Alarm”: Es drohen Gewitter mit Starkregen und Hagel.

Auch der Luxemburger Wetterdienst Météo Boulaide warnt, die aktuelle Wetterlage begünstige die Entstehung von Gewittern – weist aber darauf hin, dass es sich immer nur um Wahrscheinlichkeiten handele. Daher gebe es erst mal nur eine Vorwarnung, aber keine Akutwarnung.

Wetteronline zufolge zieht ein lang gestrecktes Wolkenband aus Nordosten kommend ab etwa 20 Uhr über Luxemburg – und bringt Gewitter und Regen mit.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here