Sa., 25. September 2021



  1. Guy Guth /

    Mit Verlaub aber muss die Luxemburger Nationalmannschaft jetzt in diesen Zeiten unnötig reisen ,sowie im übrigen viele andere auch und um dieses Testspiel gegen die Kataris zu bestreiten wird nach Ungarn gereist obwohl solch ein Testspiel auch hier in Luxemburg hätte stattfinden können zwischen der A-Mannschaft gegen eine Auswahl von BGL-Clubs. Denn eine Auswahl hiesiger BGL Profispieler wie Amateure kämen sicherlich an eine fussballerische Leistung der Kataris heran ,man hätte Geld gespart etwas für die Umwelt getan und zugleich kein grösseres Risiko eingegangen was die Covid19 Epidemie angeht. Auf den hiesigen Plätzen sind keine Zuschauer erlaubt aber sich unnötigerweise auf eine Reise zu begeben und über Stunden zusammen im Flugzeug verbringen ist kein Problem. Kohärent ist anders und ich will bloss an die Empfehlung der Regierung erinnern die besagt unnötige Reisen zu unterlassen jedoch gilt dies anscheinend nur für Otto Normalverbraucher

Kommentieren Sie den Artikel