Sa., 4. Juli 2020

Premium /  


  1. J.C.Kemp /

    Armee-Einsatz gegen die eigene Bevölkerung verstösst gegen die amerikanische Verfassung. Der Unhold im Weissen Haus müsste das wissen.

  2. Miette /

    Da wurde ein Mensch ermordet von einem Polizisten und die Polizistenkumpels halfen teils mit ein Leben zu beenden. Keiner half dem Opfer. Das Opfer hatte wohl eine Straftat begangen, jedoch ist das kein Freibrief um jemanden zu töten! Es bestehen auch in den USA Gesetze.
    Ich bin Gegnerin von Gewalt, die Proteste sind gerechtfertigt; jedoch Gewalt mit Gewalt bekämpfen zu wollen ist zu verurteilen. Da mischen sich Hooligans unter Menschen, da mischen sich Kriminelle unter Menschen.
    Trump, wie erwartet schreit, fuchtelt und droht ohne Hirn rum😢😢😢
    Bleiben sie bitte alle gesund❣❣❣

  3. HTK /

    @Kemp,
    ich denke der Potus kennt keinen Satz aus der Verfassung. Er ist jetzt seit fünf Jahren am drohen und entlassen und das unterstreicht nur seine Unfähigkeit. Die kriminelle Energie dieses Hotelmoguls ist beachtlich und die Tatsache,dass er gewählt wurde spiegelt die Schlichtheit der amerikanischen Gemüter wieder. Im November sehen wir ob Corona wenigstens einen positiven Effekt hatte indem es die Unfähigkeit dieses Mannes bewies.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen