Di., 16. August 2022



  1. JJ /

    Die Angst vor dem Kommunismus sitzt tief.McCarthy lässt grüßen.Darum haben die USA auch jede Annäherung Putins abgelehnt. Was macht die Waffenlobby wenn es keinen bösen Feind mehr gibt. Heuer brüllt die ganze Welt wieder nach Aufrüstung.Also,geht doch. Da ist die bevorstehende Klimakatastrophe doch Firlefanz.

  2. Puschkin /

    Cui bono, Ukraine? Selbsverständlich die Yankee’s. Solche Leute die an Englein, Teufelchen und Ausserirdische glauben sind immer mit Vorsicht zu geniessen. Ohne eignen Vorteil läuft bei denen gar
    nichts!

  3. DanV /

    Naja, die Europäer haben sich trotz des amerikanischen Widerstands nicht davon abhalten lassen, mit Russland Handel zu treiben.

    Und – es ist Russland, das die Europäer wieder in die Nähe der USA treibt und nicht umgekehrt.

    Es ist klar, amerikanische Politik macht gerne die Welt zu ihrem Spielball, aber Russland ist da nicht besser – im Gegenteil. Da lebe ich doch lieber unter amerikanischem Softpower als unter russischer Gewaltherrschaft.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos