Mi., 21. Februar 2024




  1. JJ /

    “ „Mittlerweile ist bekannt, dass übermäßiger Fleischkonsum ungesund und die Ursache vieler Krankheiten ist“, so Ujlaki.
    Das ist schon länger bekannt.Gilt aber auch für Alkohol,Tabak,Autofahren usw. Dass Tierschutz nicht durch Gesetze gewährleistet wird ist ein Skandal,aber durch Verbote den Fleischliebhaber,Käseliebhaber oder Daunenjackenträger zu bestrafen ist auch einer. Und nicht vergessen,ohne Fleischkonsum wèrden wir noch auf den Bäumen sitzen.Schimpansen,unsere nächsten Verwandten gehen heute noch gelegentlich auf die Jagd.Letztlich ist unser Gehirn durch die Proteinzugabe gewachsen und ermöglicht uns heute Raketen zu bauen um uns das Leben zur Hölle zu machen. Aber ich bleibe doch beim Ziegenkäse meines Nachbarn und beim Schweinenacken des Dorfmetzgers.In beiden Fällen laufen die Tiere frei herum und erfreuen sich des Lebens,wie ich auch. Und ich “ sucke“ nicht an den „Titties“ von Ziegen und Schweinen.Das wäre ja Tierquälerei.

  2. Leila /

    “ Und nicht vergessen,ohne Fleischkonsum wèrden wir noch auf den Bäumen sitzen.“

    Entschuldigung, aber was soll dieser Unsinn aussagen?

  3. JJ /

    @Leila,
    das ist unsere Geschichte von vor einigen Jahren (2000 000+-) als wir auf Fleischkonsum umstellten weil der Blätterwald durch Klimawandel verschwand(Versteppung -Ostafrikanischer Graben) und wir uns für den aufrechten Gang entscheiden mussten. Durch die zusätzliche Proteinspritze (Fleisch) vergrößerte sich unser Gehirn und wir waren nicht mehr zu stoppen. Das ist Unsinn den sie in jedem guten Sachbuch nachlesen können. Und dass Veganer Zusatznahrung zu sich nehmen müssen weil Spurenelemente im Grünzeug fehlen steht auch irgendwo…..

  4. Ujheen /

    @ JJ
    Wéi hat Der esou schéin geschriwwen… »Setzen, 6 »
    Informéiert Aech emol richteg wegl ier Der an Aerem onverbesserlechen « ech-weess-et-besser » Toun hei eppes erausposaunt.
    Wann ee sech richteg a konsequent vegan ernährt, brauch ee keng Zousaatzstoffer! Ech kennen Leit déi sech schonns Joeren esou ëmgestallt hunn, a käergesond sinn.

    Ech gehéieren sécher net zu deenen Leit an ech freeë mech den Owend e Kranz Liewerwurscht op enger Boarbelfeier hei am Minett ze verdrécken!

  5. ein Sachbuch /

    @ JJ
    Är Äntwert un @ Leila / Weider naischt wéi Dommheeten. Null Ahnung vu nésicht awer mache wéi wann.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos