So., 28. November 2021



  1. Laird Glenmore /

    Wenn die ihre Zusagen so aufbauen sollte man diesem Unternehmen vom Ministere de Classes Moyen die Autorisation entziehen und den Laden von Staatswegen schließen, solche Firmen braucht man in Luxemburg nicht. Erst wird alles gemacht um die Genehmigung zu bekommen um auch steuerlich davon zu profitieren und wenn man die Genehmigung hat werden die Mitarbeiter größtenteils entlassen versucht aber trotzdem davon steuerlich auf Kosten der entlassenen Mitarbeiter zu profitieren

  2. Grober Jean-Paul /

    Ähnlech Praktiken waren an den 70-ger Joeren schon üblech. GM z.B. huet ët virgemach! GM – DELPHI – MAHLE.
    Een léiert vun dem Aaneren.

Kommentieren Sie den Artikel