Do., 22. Februar 2024




  1. Jemp /

    Da diese „Lösung“ eines Problems, das es früher nicht gab, die Firmen etwas kostet, kann man davon ausgehen, dass der Endkonsument sie bezahlen wird.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos