Fr., 12. April 2024




  1. Nomi /

    Ass et nei dass een Traktor duerf ob d’Autobunn ??

    Et duerf keng so’u Barragen ob enger Autobunn ginn, och wann et richteg ass wann d’Baueren Manifestei’eren !

  2. JJ /

    Wenn die Franzosen streiken gelten keine Regeln mehr.Streik ist in Frankreich eine beliebte Nebenbeschäftigung.Da sind unsere deutschen Nachbarn oder wir selbst viel zivilisierter.Aber die kämpfen ja auch nicht unbedingt ums Überleben. Wir sind auch mitschuldig weil wir billige Produkte aus dem Ausland kaufen und die Bauern bleiben auf der Strecke.Und Brüssel schaut zu.

  3. Emile Müller /

    Wie immer, traurig, dass unsere deutschen Nachbarn es richtig vormachen, wie man friedliche und effektive Proteste veranstaltet und unsere französichen Nachbarn mal wieder nichts hin kriegen….

  4. jean-pierre.goelff /

    ……an wann et färdig ass,dann ass Milliounenschued an dann sangen sie ,,wer soll das bezahlen,,!Demonstratioun,jo,fir waat nit,mee alles besauen,Feier léen an esou weider ,neeeee,das bringt nix!

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos