Mi., 21. Februar 2024

Kultur

Kinowoche / La différence entre Dupieux et un fou, c’est que je ne suis pas fou

Quentin Dupieux, der Stachanowist des französischen Kinos, meldet sich einmal mehr zu Wort und huldigt mit seinem Film „Daaaaaalí!“ dem berühmten katalanischen Künstler – wenngleich dieser fünf A weniger im Namen hatte. Was auf dem Papier den Eindruck eines Künstler-Biopics erweckt, ist alles andere als das. Dupieux bringt dabei nicht nur den „Godfather of Surrealism“,…