Immoweb (ein Unternehmen der Axel-Springer-Digital-Classifieds-Gruppe), und Real Web
(zu dem Immobiliare.it gehört), haben 70 Prozent der Anteile an der Luxemburger Firma Real Estate Media erworben. Diese betreibt das luxemburgische Immobilienportal Immotop.lu. Die übrigen Anteile werden weiter von den Gründern gehalten. Das haben die beteiligten Gesellschaften in einer Pressemeldung verkündet. Immotop.lu wurde von Serge und Alex Uschkaloff gegründet und hat sich stetig zu einem der führenden Immobilienportale im Großraum Luxemburg entwickelt. Mit mehr als 450 Kunden, 25.000 Immobilienangeboten und 130.000 Besuchern im Monat (laut eigenen Angaben) ist die Plattform in dem Bereich die am schnellsten wachsende auf dem Markt.

Die neuen Anteilseigner planen, das Management mit ihrer langjährigen Expertise im Bereich der Immobilien-Kleinanzeigen sowie mit finanziellen Investitionen zu unterstützen, heißt es weiter in der Pressemitteilung. “Es war eine gute strategische Gelegenheit für unser Unternehmen, sich eine stärkere Marktposition und langfristiges Wachstum zu sichern”, erklärt Serge Uschkaloff, Co-Gründer und Geschäftsführer von Immotop.lu. “Die enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern wie Immoweb und Immobiliare.it eröffnet uns neue Perspektiven und versorgt uns mit dem notwendigen Wissen für unsere weitere Geschäftsentwicklung.”

Zugang zum Luxemburger Markt

“Wir wollten schon immer Zugang zum attraktiven Luxemburger Markt erhalten. Mit Immotop.lu können wir Zielgruppen sowohl in Belgien als auch in Luxemburg mit unserem gemeinsamen Immobilienangebot unterstützen”, wird Christophe Rosseaux, Executive Vice President von Immoweb, zitiert. Das Webportal, das zu den am meisten besuchten in Belgien gehört, wurde 1996 gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 90 Mitarbeiter. Seit 2012 gehört Immoweb zur Axel-Springer-Gruppe.

“Wir sehen gemeinsam mit Immoweb die Chance, Agenturen und Immobiliensuchenden in Luxemburg bedeutende Vorteile zu bieten”, sagt Andrea Piccioni, President von Real Web, dazu. “Wir werden die Marktkenntnis, die wir als führende Anbieter in verschiedenen Märkten und Kategorien gewonnen haben, nutzen, um das regionale Angebot auszubauen.” Real Web betreibt mehrere Onlinemarktplätze in Europa sowohl über eigene Marken als auch über Beteiligungen. Im Immobilienbereich gehören Immobiliare.it in Italien sowie Spitogatos in Griechenland und in der Adria-Region dazu.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here