EUROPA LEAGUE

Manchester als Gruppenzweiter weiter, Roma mit Nullnummer

EUROPA LEAGUE

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat seinen vierten Sieg in der aktuellen Europa-League-Saison eingefahren und als Gruppenzweiter die erste K.o.-Runde erreicht.

LAUT INFANTINO

48er-WM stößt auf Begeisterung

LAUT INFANTINO

Sein Vorschlag einer WM-Aufstockung auf 48 Teams mit 16 Dreiergruppen ist laut FIFA-Präsident Gianni Infantino auf große Zustimmung gestoßen.

CHAMPIONS LEAGUE

Neapel und Lissabon weiter

CHAMPIONS LEAGUE

Neapel und Lissabon ziehen am letzten Spieltag der Gruppenphase in der Champions League ins Achtelfinale ein.

FOOTBALL LEAKS

Sparte Modric Steuern in Luxemburg?

FOOTBALL LEAKS

Und die nächste Enthüllung. Laut der Recherche-Gruppierung Football Leaks soll Real-Star Luka Modric durch eine 2012 in Luxemburg gegründete Firma Steuern sparen.

BASILE CAMERLING

Zwei Tore nach der Hölle

BASILE CAMERLING

Fola-Stürmer Basile Camerling traf am letzten BGL-Ligue-Spieltag zwei Mal. Nichts Besonderes – wäre der 29-jährige Franzose in den letzten Monaten nicht durch die Hölle gegangen.

FOOTBALL LEAKS

Verdiente Laudrup Geld über Luxemburg?

FOOTBALL LEAKS

Laut "Football Leaks" könnte die lebende dänische Fußball-Legende Michael Laudrup als Trainer an Transfers verdient haben. Die Geschäfte liefen über eine Firma mit Sitz in Luxemburg.

1860 VS. BAYERN

Ismaik attackiert Hoeneß und droht mit Klage

1860 VS. BAYERN

Investor Hasan Ismaik von 1860 München hat Bayern-Präsident Uli Hoeneß mit scharfen Worten attackiert und dem deutschen Rekordmeister mit einer Klage gedroht.

FUSSBALL

Spielabbruch in Belgien

FUSSBALL

Nach Zuschauerausschreitungen ist in der ersten belgischen Fußball-Liga die Partie zwischen Sporting Charleroi und Standard Lüttich abgebrochen worden.

ZWISCHENFALL IN METZ

Posttraumatischer Hörverlust bei Lopes

ZWISCHENFALL IN METZ

Lyon-Torwart Anthony Lopes ist bei der Erstliga- Partie beim FC Metz von einem Böller an den Ohren verletzt worden. Der Fußballprofi leide an einem posttraumatischen Hörverlust, teilte sein Verein Olympique Lyon am Sonntag mit. Das Trommelfell von Lopes sei aber nicht verletzt.

FUSSBALL

FC Metz: Schuldige bereits identifiziert

FUSSBALL

FC-Metz-Präsident Bernard Serin erschien am Samstag zu einer ungewöhnlichen Pressekonferenz: Der Verein hat die Werfer der Feuerwerkskörper, die bei der Partie gegen Lyon auf den Torwart Anthony Lopes geworfen wurden, identifiziert und wird klagen.

NACH SKANDAL

Metzer Tribüne "Est basse" bleibt geschlossen

NACH SKANDAL

Der FC Metz hat am Donnerstag beschlossen, dass die Tribüne "Est basse" nach dem Pyro-Skandal bis auf Weiteres geschlossen bleibt.

CHAMPIONS LEAGUE

Sevilla und Porto lösen die Tickets

CHAMPIONS LEAGUE

Europa-League-Sieger FC Sevilla und der zweimalige Titelträger FC Porto haben sich die letzten beiden offenen Plätze im Achtelfinale der Champions League gesichert.

BGL LIGUE

Progrès - Petingen am 14. Dezember

BGL LIGUE

Die Partie des zwölften Spieltags der BGL Ligue zwischen Progrès Niederkorn und Union Titus Petingen wird am 14. Dezember nachgeholt.

GEMEINDERAT

Freie Bahn für das Nationalstadion

GEMEINDERAT

Der hauptstädtische Gemeinderat hat am Montagabend das definitive Projekt des neuen Nationalstadions für Fußball und Rugby durchgewunken. Ab jetzt kann gebaut werden.

JOSEPH BLATTER

Sechs-Jahres-Sperre bleibt bestehen

JOSEPH BLATTER

Die Sechs-Jahres-Sperre vom ehemaligen FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter (80) bleibt bestehen.

FUSSBALL

Torreicher Spieltag

FUSSBALL

Am Sonntag stand der zwölfte Spieltag in der BGL Ligue auf dem Programm. Dabei konnten vor allem der F91 Düdelingen und die Fola Esch hohe Siege feiern.

FUSSBALL

Progrès - UT Petingen abgesagt

FUSSBALL

In der BGL Ligue hätte am Sonntag um 18.00 Progrès Niederkorn gegen Union Titus Petingen antreten sollen. Das Spiel wurde wetterbedingt abgesagt.

FUSSBALL

Metz-Fanblock provoziert Spielabbruch

FUSSBALL

Am Samstag brach der Schiedsrichter die Begegnung der Ligue 1 zwischen Metz und Lyon in der 30. Minute ab: Aus dem Metz-Block flogen Feuerwerkskörper auf den gegnerischen Torwart.