Spass muss sein

31. Oktober 2013 13:58; Akt: 31.10.2013 15:05 Print

\"King of Gambia"

In einem fernen Land herrscht der "King of Gambia". "Xavier Blue" gilt dort als umstrittener König. Ein Video/Trailer zeigt Details aus dem Königreich.

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Die "Gambia-Koalition" will in Luxemburg regieren. Auf Wikipedia heißt es: "Als Gambia-Koalition wird eine Koalitionsregierung aus drei Parteien bezeichnet. Angelehnt an den Begriff Jamaika-Koalition, der in Folge der deutschen Bundestagswahl 2005 populär wurde, symbolisieren die drei in der Flagge Gambias vorkommenden Farben die drei Koalitionspartner."

Jetzt ist auf Youtube ein "Trailer" zum "King of Gambia" aufgetaucht. Darin geht es um ein weit enferntes Königreich, welches von "Xavier Blue" beherrscht wird. Seine treuen Helfer sind "Grinch Bausch" und "Red Romeo" (Etienne Schneider).

Das Volk jubelt

Das Volk jubelt den neuen Machthabern zu, während die alte Regierung - als graue Zombies dargestellt - in ihren Gräbern verschwindet. Hinter dem Video steckt ein gewisser Moysch. Der Trailer ist seit einer Woche online. Ob es bei der ersten Parlamentssitzung am 13. November auch so lustig zugeht, bleibt abzuwarten.

(Tageblatt.lu)

  • benny boudia am 01.11.2013 12:59 Report Diesen Beitrag melden

    Jubel?

    Das Volk jubelt? Zwar kee Meter! Dat ganzt ass ee ganz bëllege Rechentrick, mat engem Spëtzekandidat dee schonn nees fort ass an enger LSAP di alles mécht fir net an d'Oppositioun goen ze mussen. Mä positiv: et kënnt keng Räichesteier.

    • Robert Kich am 02.11.2013 10:12 Report Diesen Beitrag melden

      Räichesteier

      Eng Räichesteier wär dach awer eng gutt Saach. D'Beem kënnen nun emol net an den Himmel wuessen.

    • what's up am 06.11.2013 13:06 Report Diesen Beitrag melden

      Richteg esou

      De klenge Leit hir Beem sollen och kleng bleiwen.

    einklappen einklappen