Vom 4. bis zum 9. August findet an der Uni Luxemburg das Jahrestreffen der
“IGU Urban Geography Commission” statt. Diese Forschertagung wird zum ersten Mal in Luxemburg organisiert. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir in den nächsten Tagen Beiträge von Forschern des Instituts für Geografie und Raumplanung der Uni Luxemburg.

Ein Gastbeitrag von Tom Becker*

Die Ansprüche an das Großprojekt Esch-Belval waren von Anfang an recht hoch: Das Vorhaben sollte zu einer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Erneuerung der durch die lang anhaltende Rezession geprägten Südregion beitragen. Dank der Dezentralisierung von Infrastruktur und der Entwicklung eines neuen Büro-, Innovations- und Forschungsstandortes sollte Belval nicht nur zur Verbesserung des Minette-Images, sondern ...

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here