Kettenreaktion in Esch/Alzette: Der Zusammenstoß zweier Autos im Feierabendverkehr zog am Montagabend einen (begrenzten) Stromausfall nach sich.

Denn durch den Crash an der place Benelux wurde eines der Autos in ein Zierbeet gedrückt – und überfuhr dabei auch noch einen Stromverteilerkasten.

Anzeige

Ein Gebäude, in dem auch eine Filiale der “Spuerkeess” untergebracht ist, war deshalb zeitweilig ohne Elektrizität.

Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Zeitweilig kam es in dem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here