So., 22. Mai 2022



  1. Leila /

    Danke für die Info! Aber wie man an die Broschüre kommt, steht nicht da!

  2. CESHA /

    Ich schliesse mich Leila an: Wo genau kann man die Broschüre bestellen bzw. gibt es auch einen Link zum Herunterladen einer pdf-Datei?

  3. Luc /

    Machen Sie eine Erklärung und registrieren Sie sie ehe es zu spät ist, wenn Sie bei Alzheimer euthanasiert werden wollen müssen Sie es getan haben so lange Sie noch dazu fähig sind.
    Ditto bei anderen Krankheiten oder Unfällen wo Sie sich nicht mehr äußern können.

  4. Leila /

    Dan V.

    Vielen Dank für den hilfreichen Link – schön, dass es Menschen gibt, die ihr Wissen teilen!

  5. Sidney Wiltgen /

    Aufgrund der vielen Kommentare und Anfragen haben wir nachträglich einen Link in den Text eingefügt, wo Sie die Broschüre herunterladen können. Wir danken für das Feedback. Mit freundlichen Grüßen, eure Tageblatt-Redaktion

  6. Kerstin /

    An alle die sich beklagt haben
    Auf den Link klicken, dann kommt die Broschüre in Französisch. Weiter runter scrollen
    Dann steht neben der Broschüre allemand (deutsch)
    Drauf klicken. Dann wird sie runtergeladen und in deutsch übersetzt.

  7. Alexandra Kaiser-Wöllenstein /

    Ich habe eine ganz dumme Frage…
    Kann man auch als deutscher Staatsbürger davon Gebrauch machen?

  8. Albert S. /

    Und was genau hilft jene Broschüre den Leidenden in
    ÖsterreicH? NADA …

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos