Mi., 28. Februar 2024




  1. fraulein smilla /

    Bidens SpinDoktoren und Mitarbeiter leiden Hoellenqualen wenn der Mann redet . Egal op er frei spricht ,oder vom Telepromptre abliest .
    „End of quote . Repeat the line “ ist schon sprichwoertlisch . Fuer Senioren gibt es schon betreutes Wohnen , dann duerfte betreutes Regieren auch kein Problem sein .

  2. JJ /

    Die Demokraten hätten längst reagieren und diesen Mann in Rente schicken müssen. Guter Wille reicht nicht. Und sie spielen Trump in die Karten.Der wird seine populistische Hetze auf Biden’s Senilität aufbauen und der White Trash wird entzückt sein. Für Trump gelten keine Gesetze sonst wäre er längst von der Bildfläche verschwunden.

  3. oh mei /

    Dieses Alter für Führungskräfte kann man sich nur im Vatikan leisten. Die sagen sowieso immer dasselbe und Änderungen sind tabu. Aber wer einen Schlüssel für Atomschläge in der Tasche hat sollte geradeausgehen können und wissen was er gestern gesagt hat.

  4. Gary /

    In den USA gibt es Millionen kompetenter und gescheiter Menschen
    aber keiner von ihnen will/kann President werden. Deshalb werden sie jetzt von einer Mumie regiert und ein anderer alter sehr gefährlicher Mann steht in den Starlöchern als Nachfolger. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten eben.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos