Mi., 28. Februar 2024




  1. de Schéifermisch /

    Das bedeutet wenig Hoffnung für die restlichen Geiseln. Wird diese Spirale der Gewalt je ein Ende nehmen? Mit dieser fatalen, irrsinnigen Einstellung: “ Auge um Auge, Zahn um Zahn „, löst man keine Probleme. Im Gegenteil man schafft nur noch mehr Elend. Es scheint als ob die Menschheit nicht in Friede leben kann und nicht fähig ist, aus der Geschichte zu lernen.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos