So., 22. Mai 2022



  1. weit /

    Moussa hat vier Frauen und 17 Kinder. Ja da liegt das Problem das wir lösen sollen .Moussa muss eben Menschenschmuggel betreiben und Europa ist verantwortlich.Von Verantwortung der Afrikaner ist keine Rede.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos