Di., 3. August 2021



  1. Developper /

    Fir „Bitches“ werben a sech dann iwwer sexuell Belästegung bekloen.

  2. Jeannosch /

    Über Feminismus läßt sich diskutieren, allerdings steht man oft nichtkompromissbereiten Feministinnen gegenüber deren Standpunkt der einzig Wahre scheint.Dabei gäbe es noch soviele Probleme betreffend die Unterdrückung der Frauen in unserer Welt zu regeln.Ob dies die Rolle der Frauen in den von Religion geprägten Ländern ist oder in jenen Ländern wo der Wert einer Frau gleich Null ist.Diese wahren Probleme der Frauen weltweit umgeht man, erfindet immer neue Probleme /Aneckungen die unsere hiesigen Frauen in der freiheitlich, demokratischen Welt ihrer Rechte berauben .Trotzdem gutgeschriebener Artikel, Frau Schaaf.

Kommentieren Sie den Artikel