Do., 16. Juli 2020

Premium /  
Lokal

Verkehr / Gravierende Mängel und Fahren ohne Ruhepause: Luxemburger Polizei kontrolliert Lkws

Die Polizei hatte es am Donnerstag auf die Lastwagen abgesehen. In Roost wurden im Laufe des Morgens 22 Fahrzeuge kontrolliert. Neun wiesen „gravierende Mängel auf“. Besorgniserregend seien außerdem 32 Verstöße gegen die gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten.  Muldenkipper hatte die Luxemburger Polizei am Donnerstagmorgen im Visier. Bei einer Kontrolle in Roost wurden 22 Schwerlasttransporte kontrolliert. Neun Fahrzeuge…



Meist Gelesen